Einreisebedingungen für Besucher Griechenlands

1. Juni 2020 / Aufrufe: 2.633

Unter welchen Bedingungen ab dem 15 Juni 2020 Besucher und Touristen aus dem Ausland nach Griechenland einreisen können.

Tourismus-Minister Haris Theoharis spezifizierte mit seinen Erklärungen an die griechische Nachrichtenagentur ANA-MNA die Bedingungen für den Empfang ausländischer Besucher in Griechenland ab dem 15 Juni 2020.

Dabei fokussieren die griechischen Behörden sich auf die Herkunftsflughäfen der eintreffenden Reisenden / Touristen, unabhängig von deren Nationalität.

Welche Einreisende in Griechenland weiterhin in Quarantäne müssen

Einer obligatorischen Kontrolle und Quarantäne werden alle Reisende unterzogen werden, die von Flughäfen in Regionen mit einer erhöhten Anzahl von Coronavirus-Fällen, also mit einem negativen epidemiologischen Bild abfliegen. Diese Flughäfen sind in der Liste umfasst, welche die Europäische Agentur für Flugsicherheit (EASA) erstellt und stetig aktualisiert und am 30 Mai 2020 in einer Reiseempfehlung des griechischen Außenministeriums veröffentlicht wurde.

Wie Haris Theoharis gegenüber der ANA-MNA anführte, „werden alle Touristen, die von in der Liste der EASA betonten Flughäfen aufbrechen, in Griechenland eintreffend einem obligatorischen Corona-) Test und einem eintägigen Aufenthalt in einem vorab bestimmten Hotel unterzogen werden. Falls der Test negativ ist, werden die Besucher dieser Kategorie verpflichtet werden, 7 Tage lang in Quarantäne zu bleiben. Wenn die Probe jedoch positiv ist, werden sie in eine 14-tägige Quarantäne kommen und die Entwicklung ihrer Gesundheit beobachtet werden.

Bei den Besuchern, die von laut der EASA als absolut sicher geltenden Flughäfen kommen, werden dagegen nur stichprobenweise Kontrollen (sprich Corona-Tests) durchgeführt werden.

Tourismus-Minister Haris Theoharis betonte, „Griechenland öffnet seine Eingangspforten konstituiert, mit Sicherheit und immer mit der zustimmenden Meinung der Ärzte. Wir bewegen uns innerhalb des medizinischen Rahmens und setzen buchstabengetreu die Anweisungen der Wissenschaftler um, in absoluter Harmonisierung mit den internationalen Vorschriften für die Gesundheit eines jeden Touristen, aber auch der griechischen Bürger.

(Quelle: dikaiologitika.gr)

Kommentare sind geschlossen