Archiv

Artikel Tagged ‘wahlbeteiligung’

Gründe der niedrigen Wahlbeteiligung in Griechenland

23. September 2015 / Aufrufe: 900 2 Kommentare

Die Enthaltung bei den Parlamentswahlen in Griechenland mag hoch gewesen sein, ist jedoch nicht so dramatisch, wie sie in den Medien dargestellt wird.

Hinsichtlich der letzten Wahlen in Griechenland am 20 September 2015 gibt es eine gestiegene Enthaltung, jedoch ist das Problem nicht so groß wie dargestellt, um von einer Verachtung für die Politik zu sprechen, erklärte gegenüber der Athener Nachrichtenagentur Dimosthenis Dodos, Assistenzprofessor für Politikwissenschaft an der Aristoteles-Universität Thessaloniki.

Die Enthaltung ist signifikant, jedoch nicht so sehr, wie es die Sender und die ausländischen Informationsmedien zeigen, die von einem Verschmähen der Politik sprechen. Es gibt jedoch ungefähr 600.000, die von den Wahlurnen absent sind„, sagte er charakteristisch.
Gesamten Artikel lesen »

Wahlergebnis der Parlamentswahlen Oktober 2009

5. Oktober 2009 / Aktualisiert: 08. Oktober 2009 / Aufrufe: 268 Keine Kommentare

Gemäß den letzten offiziellen Ergebnissen werden in dem neuen griechischen Parlament wieder 5 Partein vertreten sein. Wahlergebnis und Anzahl der Abgeordneten stellen sich folgendermaßen dar:

Wahlergebnis 2009 nach Präfekturen in Griechenland

  • PASOK: 43,92% – 160 Abgeordnete)
  • ND: 33,48% – 91 Abgeordnete)
  • KKE: 7,54% – 21 Abgeordnete)
  • LAOS:  5,63% – 15 Abgeordnete)
  • SYRIZA: 4,60% – 13 Abgeordnete)

Wie aus der graphischen Darstellung hervorgeht, hat die PASOK-Partei (grün) in fast allen Präfekturen Griechenlands die Mehrheit der Stimmen erhalten, während die Partei ND (blau) die schwerste Wahlniederlage seit ihrer Gründung vor rund 35 Jahren erlitt.
Die Wahlbeteiligung lag bei ca. 71%.