Archiv

Artikel Tagged ‘mietvertrag’

Neue Abzocke für Immobilienbesitzer in Griechenland

10. Dezember 2015 / Aufrufe: 2.341 1 Kommentar

Obligatorische Energieausweise und Heizungsprüfungen bescheren den Eigentümern von Immobilien in Griechenland ab 2016 neue Belastungen und Abzocken.

Das Jahr 2016 bringt für Eigentümer von Immobilien in Griechenland neue Verpflichtungen, wobei die finanziellen Belastungen aus diesen Verpflichtungen signifikant sein werden.

Zu diesen neuen Verpflichtungen zählen  der obligatorische Energieausweis bei Verkauf oder Vermietung von Immobilien jeder Art und die ebenfalls obligatorische Überprüfung der Brenner von Heizungsanlagen.
Gesamten Artikel lesen »

Finanzamt in Griechenland nimmt Vermieter ins Visier

18. März 2012 / Aufrufe: 393 Keine Kommentare

Die Finanzämter in Griechenland nehmen die Mieteinnahmen von Immobilienbesitzern ins Visier und werden bei fälligen Verbindlichkeiten auch zu Mietpfändungen schreiten.

Das griechische Finanzministerium konzentriert sein Interesse auf die Mieten, welche die Eigentümer von Immobilien einnehmen, und forciert die elektronische Recherche der Mietverträge, um einerseits mögliche Schlupflöcher zur Steuerhinterziehung zu schließen und andererseits im Fall fälliger Verbindlichkeiten des Eigentümers an den Fiskus zur Pfändung seiner Mieteinnahmen zu schreiten.

Laut der Zeitung „Ta Nea“ befasst sich die Zentrale für Datenverarbeitungssysteme bereits mit einem Plan bezüglich der elektronischen Einreichung von Mietverträgen mit dem Ziel, nicht nur die Finanzämter zu entlasten, aber auch direkte „Datenabgleiche“ durchführen zu können.

(Quelle: To Vima)