Archiv

Artikel Tagged ‘dafni’

Ausschreitungen bei Dalaras-Konzert in Griechenland

11. März 2012 / Aktualisiert: 01. Juli 2013 / Aufrufe: 1.272 Keine Kommentare

In Griechenland kam es bei einem öffentlichen Konzert des Sängers Giorgos Dalaras im Athener Stadtteil Dafni erneut zu Ausschreitungen gegen den Künstler.

Nachdem es bereits am vergangenen Montag (05 März 2012 – siehe Dalaras in Griechenland mit Joghurt beworfen) zu Ausschreitungen gegen den populären Sänger Giorgos Dalaras kam, herrschte auch am Samstag (09 März 2012) bei dem Konzert im Athener Stadtteil Dafni eine gespannte Atmosphäre, da der Künstler erneut – diesmal mit Orangen und Wasserflaschen – attackiert wurde.

Vor dem Stadion versammelte erzürnte Bürger hielten ein Spruchband mit der Phrase „Raus mit den Dalarasen aus unserer Gegend“ und versuchten anfänglich erfolglos, auf die Konzertfläche vorzudringen, da sie von Polizeibeamten abgewehrt wurden. Im weiteren Verlauf gelang es den Protestanten jedoch, in das Stadion einzudringen und den Sänger niederzubrüllen. Die versammelte Menge „bedachte“ auch den Bürgermeister von Ymittos, der das Wort zu ergreifen versuchte.

Giorgos Dalaras ist in das Visier diverser Protestbewegungen geraten, da er sich neulich für das Memorandum und die Abtretung nationaler Hoheitsrechte ausgesprochen hatte.

(Quelle: Newsbeast)