Home > Definitionen > NPDD

NPDD

N.P.D.D. (Griechisch: ΝΠΔΔ / Ν.Π.Δ.Δ. = Νομικό Πρόσωπο Δημόσιου Δικαίου)

Juristische Person des öffentlichen Rechts, also eine Vereinigung natürlicher Personen oder eine Vermögensgruppe mit eigenständiger Geschäfts- / Rechtsfähigkeit. Als juristische Personen des öffentlichen Rechts werden jene bezeichnet, deren Zweck sich auf die Bedienung und die Ausführung staatlicher Funktionen oder Dienste bezieht. Charakteristische Personen des öffentlichen Rechts sind in Griechenland beispielsweise die Organismen der autonomen lokalen Selbstverwaltung, (Gemeindeverbände, Stadtgemeinden, Präfekturen) und die Griechische Kirche.