Gefälschte Kfz-Versicherungen in Griechenland

9. Oktober 2018 / Aktualisiert: 10. Oktober 2018 / Aufrufe: 368
Einen Kommentar schreiben Kommentare

Gefälschte Fahrzeugversicherungspolicen sind in Griechenland eine wahre Geißel. Wo Sie nachschauen können, ob Sie betrogen worden sind.

Auf dem griechischen Markt sind gefälschte Kraftfahrzeug-Haftpflichtversicherungspolicen ausfindig gemacht worden und der Verband der Versicherungsgesellschaften Griechenlands (EAEE) betont, die Fahrer haben bei ihren Entscheidungen vorsichtig zu sein.

Wie EAEE-Sprecher Kostas Mpertsias im Gespräch mit der staatlichen Rundfunk- und Fernsehanstalt (ERT) berichtete, „gibt es leider Betrüger und manche unserer Mitbürger fallen diesen Betrügern zum Opfer. Manche haben einen leichten Weg gefunden, diverse Verträge zu machen, die vollständig gefälscht sind„.

Einfache Online-Überprüfung in Griechenland versicherter Fahrzeuge

Kostas Mpertsias merkte an, die Kfz-Besitzer können zu ihrer Sicherheit die Anwendung des Haftpflicht-Hilfsfonds für Fahrzeugunfälle unter hic.gr aufrufen, wo sie die Möglichkeit haben, unter Eingabe des Kennzeichens und der Steuer-ID sehen könne, ob sie bzw. ihr Fahrzeug wirklich versichert sind.

Weiter erklärte er, die Betrüger geben üblicherweise die Firmierung einer Versicherungsgesellschaft aufweisende gefälschte Policen aus, wobei sie die Daten eines wirklichen Vertrags „angeglichen“ haben. Deswegen sollte sich jeder Fahrzeugbesitzer auch von der Identität des Versicherers überzeugen um festzustellen, ob die sich als Versicherer präsentierende Person wirklich mit der im Vertrag angeführten Gesellschaft liiert ist.

(Quelle: dikaiologitika.gr)

Griechische Fahrzeuge müssen im Inland haftpflichtversichert sein

Der Vollständigkeit halber sei angemerkt, dass in Griechenland zugelassene Fahrzeuge obligatorisch bei einer Versicherungsgesellschaft bzw. deren Niederlassung mit rechtmäßigem Sitz in Griechenland und entsprechender Lizenz haftpflichtversichert sein müssen.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks

Hinweis: Kommentare werden erst nach Freischaltung durch einen Administrator sichtbar.
Bitte beachten Sie die Hinweise und Regeln bezüglich der Abgabe von Leserkommentaren.