Griechenlands Minoan Lines gewähren Senioren Rabatt

6. Juli 2018 / Aufrufe: 273
Einen Kommentar schreiben Kommentare

Die Minoan Lines in Griechenland räumen über 60 Jahre alten Passagieren eine Preisermäßigung von 20 Prozent ein.

Mit der Minoan Lines sommerliche Reiseziele in Griechenland besuchende Reisende im Alter von über 60 Jahren können ihre Tickets fortan billiger erstehen.

Konkret gab die Gesellschaft für Personen im Alter von über 60 Jahren auf den Routen Kretas, der Kykladen und der Adria eine Ermäßigung von 20% bei ihren Tickets bei allen Passagier- und Fahrzeugplätzen bekannt.

Minoan Lines bietet etlichen Passagieren vergünstigte Sondertarife

Es sei in Erinnerung gerufen, dass die Schifffahrtsgesellschaft Minoan Lines Bürgern, Gruppen oder Trägern, deren „Werk und Wirken für alle“ – wie sensible gesellschaftliche Gruppen, Schüler und Studenten, Kinderreiche und Wehrdienstleistende – „ein Bezugspunkt ist„, eine günstigere tarifliche Geschäftspolitik einräumt.

Für weitere Informationen zu Reservierung oder Ausgabe von Tickets können die Interessenten sich an ihren Reiseagenten / ihr Reisebüro, sich werktags von 07:00 – 24:00 Uhr über die landesweiten Rufnummern 801-11-75000 (Festnetz) und 18175 (von einem Festnetz- oder Mobiltelefon) an die zentrale Geschäftsstelle der Minoan Lines wenden oder die Internet-Präsenz der Gesellschaft unter www.minoan.gr besuchen.

(Quelle: insider.gr)

  1. Petros
    10. Juli 2018, 16:11 | #1

    Minoan Lines gehört seit Jahren der italienischen Grimaldi Group. Rabatte für Menschen über 60 gibt es schon lange bei Anek und Superfast, und diese fahren unter griechischer Flagge .

  1. Bisher keine Trackbacks

Hinweis: Kommentare werden erst nach Freischaltung durch einen Administrator sichtbar.
Bitte beachten Sie die Hinweise und Regeln bezüglich der Abgabe von Leserkommentaren.