Archiv

Artikel Tagged ‘viber’

Griechenland bekommt neuen Big Brother

7. Oktober 2020 / Aufrufe: 710 Kommentare ausgeschaltet

Griechenlands Geheimdienst soll ein neues Observierungssystem bekommen, mit dem unter anderem auch Gespräche über Viber und WhatsApp abgehört werden können.

Der Nationale Informationsdienst (EYP) Griechenlands wird demnächst zu Kosten von 6,2 Mio. Euro einen technologisch fortschrittlichen „Big Brother“ erwerben, der die Möglichkeit hat, nunmehr tausende telefonische Kontakte mittels Viber, WhatsApp, Signal und anderer Internetanwendungen aufzuzeichnen.

Laut der griechischen Zeitung „Vima tis Kyriakis“ handelt es sich um ein System mit fast dreifachen Möglichkeiten und Spektren telefonischer Abhörungen als jenes, das die griechischen Behörden bisher nutzten.
Gesamten Artikel lesen »

Griechenland will Viber und WhatsApp hacken

16. Dezember 2019 / Aufrufe: 413 Kommentare ausgeschaltet

Geheimdienst und Polizei in Griechenland wollen mithilfe teurer Software die im Internet über einschlägige Plattformen erfolgende Kommunikation direkt abzuhören beginnen.

Griechenlands Geheimdienst (EYP), aber auch die griechische Polizei (ELAS) streben an, ein sehr teures System zu erwerben, das den Zweck hat, Viber, WhatsApp und dutzende andere Anwendungen zur Kommunikation über das  Internet direkt abzuhören zu beginnen.

Laut der Reportage von Vasilis Lampropoulos in der griechischen Zeitung „Vima“ begab sich Ende Oktober 2019 ein Stab von Funktionären der EYP nach England, wo sie eine Präsentation eines solchen Systems verfolgt zu haben scheinen, während ein entsprechendes Interesse ebenfalls von Dienststellen der ELAS, wie der Direktion für Verwaltung von Informationen, aber auch dem Antiterror-Dienst besteht.
Gesamten Artikel lesen »