Archiv

Artikel Tagged ‘twitter’

Twitter blockt Griechenlands Möchtegern-Hitler

10. Oktober 2020 / Aufrufe: 359 Keine Kommentare

Twitter blockierte den Account des Leiters der in Griechenland als kriminelle Organisation charakterisierten Chrysi Avgi.

Am 09 Oktober 2020 wurde der Twitter-Account des Parteivorsitzenden Nikos Michaloliakos der Goldenen Morgenröte (Chrysi Avgi) deaktiviert, da er die Betriebs-/ Nutzungsregeln des sozialen Netzwerks verletzte. Konkret erschien aktuell bei einem  Aufruf der Seite https://mobile.twitter.com/michaloliakosn die Mitteilung „Dieser Account wurde gesperrt„.

Es sei angemerkt, dass in Griechenland nach einem jahrelangen Gerichtsverfahren die Partei Chrysi Avgi als kriminelle Organisation charakterisiert wurde. Mit der Verkündung des Strafmaßes für die in dem Prozess angeklagten bzw. nunmehr (erstinstanzlich …) verurteilten Personen ist allerdings erst ab dem kommenden Montag (12 Oktober 2020) zu rechnen.

(Quellen: dikaiologitika.gr, Medienberichte)

Erdogan kontrolliert Facebook und Twitter

6. Oktober 2020 / Aufrufe: 314 Keine Kommentare

In der Türkei sollen soziale Netzwerke fortan noch strenger kontrolliert werden können.

In der Türkei trat am 01 Oktober 2020 ein Gesetz in Kraft, das die Kontrolle der Behörden in den sozialen Netzwerken signifikant stärkt und die Präsenz von Twitter und Facebook im Land bedroht, wenn sie nicht den Forderungen auf Entfernung umstrittener Inhalte gehorchen.

Das türkische Parlament verabschiedete das umstrittene Gesetz bereits im Juli 2020, sprich weniger als einen Monat nach dem Verlangen des Präsidenten des Landes, Recep Tayyip Erdoğan, in den sozialen Netzwerken „Ordnung zu schaffen“ – die einer der letzten sich der Kontrolle der Regierung entziehenden Räume sind um sich zu äußern.
Gesamten Artikel lesen »

Troika blockt Griechenlands Regierung auf Twitter!

2. Dezember 2014 / Aktualisiert: 25. März 2015 / Aufrufe: 880 Kommentare ausgeschaltet

Nach der Kontaktsperre auf Facebook haben die Gläubiger Griechenlands die Regierung nun auch auf Twitter geblockt!

Heute Morgen warte eine neue unangenehme Überraschung auf Antonis Samaras und den Wirtschaftsstab, als sie versuchten, über Twitter eine weitere rechtfertigende Nachricht an die Troika zu schicken und feststellten, dass sie von dieser „geblockt“ wurden.

Troika blockt Griechenlands Regierung auf Twitter

Dont run away. I will never send Protopapas again. I will never say bullshit about you again. I miss you. Come to see Amfipolis. Diesen Text versuchte der griechische Premierminister an die Troika zu schicken, jedoch war er geblockt worden.


Gesamten Artikel lesen »