Archiv

Artikel Tagged ‘trump’

Freundschaften können den Unterschied machen

2. Dezember 2020 / Aufrufe: 694 Kommentare ausgeschaltet

Die Geschichte zeigt, dass in Beziehungen zwischen den Staaten nicht nur Interessen, sondern auch persönliche Freundschaften eine Rolle spielen können.

Die Beziehungen zwischen den Staaten werden in einem großen Grad von den Interessen bestimmt. Die Geschichte zeigt jedoch, dass die zwischenmenschlichen Beziehungen ebenfalls eine Rolle spielen. Von Andreas und Melina bis Trump, Erdogan, Merkel und Biden.

Wir pflegen zu sagen, in den zwischenstaatlichen Beziehung existieren keine Freundschaften, sondern Interessen. Das ist richtig. Es gibt jedoch Momente, wo die zwischenmenschlichen Beziehungen zwischen Politikern verschiedener Länder zur Lösung von Themen beitragen können, die entweder einen großen Zeitraum beanspruchen oder nie gelöst werden könnten.
Gesamten Artikel lesen »

US-Wahlen, Griechenland und die Türkei

4. November 2020 / Aufrufe: 686 Kommentare ausgeschaltet

Für Griechenland sind die amerikanischen Wahlen wegen der Türkei von geopolitischem Interesse, die Welt, Epochen und Dogmen ändern sich jedoch.

Am 21 September des Jahres 1991 beschloss der damalige Präsident George H. W. Busch, die B-52-Bomber aus Nordeuropa abzuziehen. Die Bomber waren dort in Erwartung des sowjetischen Angriffs stationiert worden, der jedoch nie kam.

Er tat dies nach dem Fall der Berliner Mauser, jedoch ein Jahr vor dem Zusammenbruch der Sowjetunion. Es war ein Beschluss, der in jener Zeit in den Kreisen des Pentagons Proteste hervorrief, sich im Nachhinein jedoch als richtig erwies.
Gesamten Artikel lesen »

In Griechenland siegte die Lüge

1. November 2017 / Aufrufe: 954 Kommentare ausgeschaltet

Seine Arroganz demonstrierend bestätigte Griechenlands Premierminister Alexis Tsipras praktisch den Eindruck des Beginns eines erneuten Parteiregimes.

Griechenlands Regierung Tsipras – Kammenos mag nicht die Memoranden abgeschafft haben, jedoch erreichte sie etwas viel Signifikanteres für ihre Strategie: sie hat die Wörter, also ihre Bedeutung „abgeschafft“ …

Die größten Verlierer unter der SYRIZA sind Rede und Gegenrede, sprich der Dialog. Was immer man über die glänzenden Tage der bald ihren dritten Geburtstag feiernden Koalitionsregierung sagt, fast nichts hat eine Bedeutung. Außerdem ist alles ein Gesinnungsgericht: „Bist Du einer von uns? Bist Du es nicht, bist Du gegen uns“ …
Gesamten Artikel lesen »

Wie nah ist ein Krieg Griechenland – Türkei?

9. Februar 2017 / Aufrufe: 5.381 2 Kommentare

Wie nah befinden wir uns an einem Krieg zwischen Griechenland und der Türkei?

Die Lage mit der Türkei im Ägäischen Meer befindet sich in einer Phase, welche die Grenzen der diplomatischen Rhetorik überschritten hat.

Und wie bekannt ist, wenn in einer solchen Situation nicht umgehend die „Ernsten“ des Landes eingreifen um die Unbeherrschten zurückzuhalten, werden die Dinge zum nächsten Schritt geführt, bei dem dann die Generäle übernehmen; die Verantwortung haben jedoch immer die Politiker.
Gesamten Artikel lesen »

Griechenland zwischen Trump und Troika

24. November 2016 / Aktualisiert: 09. Oktober 2017 / Aufrufe: 2.245 3 Kommentare

Eine Analyse der möglichen Folgen der Wahl Trumps für Griechenland.

Zwischen Trump und der Troika“ lautet der Titel einer Analyse über Griechenland, die in der renommierten Zeitschrift Foreign Affairs publiziert wird.

In dem von Akis Georgakellos und Charis Mylonas signierten Text erfolgt eine Einschätzung der Folgen der Wahl Trumps für Griechenland, aber auch bezüglich der Probleme, denen das Land begegnet, um die zweite Bewertung (des griechischen Programms) zu Ende zu bringen und die Partner zu überzeugen, ihm eine Entlastung der Verschuldung zu gewähren.
Gesamten Artikel lesen »

Griechenlands Neonazis bejubeln Trumps Wahlsieg

10. November 2016 / Aufrufe: 781 Kommentare ausgeschaltet

Der Parteivorsitzende der rechtsextremen Goldenen Morgenröte in Griechenland jubiliert, mit Donald Trumps Wahlsieg habe eine große Wende begonnen.

In dem Bestreben, (landes-) intern Kapital aus Donald Trumps Wahlsieg in den USA zu schlagen, spricht Nikos Michaloliakos, Generalsekretär der rechtsradiaklen Partei Chrysi Avgi (Goldene Morgenröte) in Griechenland, in einer Bekanntmachung von einem Sieg gegen die Globalisierung und der Kräfte, die sich den Immigrationsströmen widersetzen.

Besagte Bekanntmachung des Parteivorsitzenden der Chrysi Avgi lautet:
Gesamten Artikel lesen »