Archiv

Artikel Tagged ‘Tourismus’

Ausschluss macht Türkei wütend

1. Juli 2020 / Aufrufe: 642 Keine Kommentare

Die Türkei ist verärgert, nicht in dem Katalog der Länder umfasst zu sein, für die sich inmitten der Pandemie des Coronavirus COVID 19 der Tourismus öffnet.

Wir empfinden Enttäuschung, nicht in den Katalog der Länder aufgenommen worden zu sein, für die sich die Reisen öffneten, erklärte der Sprecher des türkischen Außenministeriums, Hami Aksoy, in seiner Bekanntmachung. Erdogan spricht von einer politischen Entscheidung.

Die Türkei brachte heute „ihre Enttäuschung“ darüber zum Ausdruck, aus dem Katalog der Länder ausgeschlossen geworden zu sein, deren Bürger inmitten der Pandemie des Coronavirus in die EU einreisen können, wobei Präsident Recep Tayyip Erdogan sogar von einer „politischen Entscheidung“ spricht.
Gesamten Artikel lesen »

Tourismus wird Griechenland nicht retten

22. Juni 2020 / Aufrufe: 1.238 Keine Kommentare

Der Tourismus kann Griechenlands Wirtschaft helfen, sie jedoch nicht retten.

Seit der Epoche, wo in Griechenland verbreitetet wurde, nicht die Kellner der Ausländer werden zu wollen, sind Jahrzehnte verstrichen. Manche Dinge ändern sich jedoch nicht. 2020 sollte ein weiteres goldenes Jahr für Griechenlands Tourismus werden. Etliche Menschen der Branche sputeten sich, dies als gegeben vorwegzunehmen, und schritten zu Renovierungen und anderen Investitionen, dabei auf größere Gewinne hoffend.

Viele glaubten, dies aus den Geldern der (Vor-) Buchungen finanzieren zu werden, die Pandemie des neuen Coronavirus Covid-19 stellte jedoch alles auf den Kopf. Die große Mehrheit schaffte die Arbeiten zu beenden, jedoch scheinen etliche Unternehmer nicht bezahlt worden zu sein. Eine Frage bleibt, wie viele der Kredite, welche die Hoteliers aufgenommen haben, in den „roten Bereich“ geraten werden, da nicht alle für ihre Konsequenz berühmt sind.
Gesamten Artikel lesen »

Griechenland hofft auf Tourismus

21. Juni 2020 / Aufrufe: 455 Keine Kommentare

Griechenlands Finanzministerium rechnet im zweiten Quartal 2020 mit einer Rezession von bis zu 16 Prozent, hofft jedoch auf eine Linderung durch den Tourismus.

Mit einem Szenarium einer tiefen Rezession um 16 % im 2. Quartal 2020 gestaltete sich die Prognose für einen Rückgang des BIP Griechenlands auf Jahresbasis um 8 %.

Finanzminister Christos Staikouras erklärte im Gespräch mit dem griechischen TV-Sender SKAI, diese Prognose könne sich jedoch zum Besseren revidieren, da sie sich auf eine Einschätzung bezüglich eines Rückgangs des BIP im 1. Quartal 2020 um 2,6 % stützte, was sich schließlich nicht bewahrheitete.
Gesamten Artikel lesen »

Griechenland frustriert italienische Touristen

31. Mai 2020 / Aufrufe: 1.604 1 Kommentar

Italienische Touristen verbittert der Beschluss Griechenlands, ihnen bis auf weiteres die Tür zu schließen.

In einem Meinungsbeitrag in der La Repubblica führte Ettore Levini an, „Die Pandemie zeichnet die Urlaubskarte in Europa neu und Italien bleibt – mit den 33.000 Todesfällen der Tage des Coronavirus als Mitschuldigen – bis auf weiteres in der zweiten Kategorie„.

Anlässlich der Veröffentlichung der Liste mit den Ländern, aus denen Griechenland ab dem 15 Juli 2020 mit Flügen zu den Flughäfen Athens und Thessaloniki Touristen akzeptieren wird, spricht der Journalist, dessen Beschwerden sich natürlich auf den Tourismus beziehen,  von einem „Krieg aller gegen alle„.
Gesamten Artikel lesen »

Griechenland erwartet die ersten Touristen

30. Mai 2020 / Aufrufe: 2.095 Kommentare ausgeschaltet

Griechenland erwartet ab Mitte Juni 2020 aus 29 Ländern die erste Welle von Touristen.

In Griechenland wurde die Liste mit den Ländern bekannt gegeben, die für Touristen ab dem 15 Juni 2020 mit Flügen nach Athen und Thessaloniki die „Grenzen öffnen“.

Die Liste mit den 29 Ländern gestaltete sich nach Studium des epidemiologischen Profils der Herkunftsländer der Touristen und nachdem die gestrigen Bekanntmachungen der Europäischen Agentur für Flugsicherheit (EASA) sowie auch der einschlägige Vorschlag des Epidemiologen-Ausschusses berücksichtigt wurden.
Gesamten Artikel lesen »

Griechenland ohne Touristen aus England

13. Mai 2020 / Aufrufe: 1.417 Kommentare ausgeschaltet

Infolge der Pandemie des Coronavirus COVID 19 werden Griechenland im Sommer 2020 voraussichtlich keine Touristen aus England besuchen.

Das endgültige „Nein“ an die britischen Touristen, die im Sommer 2020 ihren Urlaub in Griechenland zu verbringen wünschten, ist nunmehr Tatsache.

In der ITV-Sendung „This Morning“ sprechend setzte Englands Gesundheitsminister Matt Hancock ihren Plänen eine Bremse, als Touristen nach Griechenland zu kommen, da es – wie er vertrat – wegen der Coronavirus-Pandemie wohl unwahrscheinlich sei, dass die Briten in diesem Sommer Urlaub im Ausland machen können.
Gesamten Artikel lesen »

Griechenlands Bürger fürchten Touristen

11. Mai 2020 / Aufrufe: 4.077 1 Kommentar

Rund die Hälfte der Bürger Griechenlands ist der Ansicht, wegen des Coronavirus sollen im Sommer 2020 ausländische Touristen nicht frei einreisen können.

Wie aus einer von dem Forschungsteam des Marketinglabors MARLAB der Universität von Makedonien durchgeführten panhellenischen Erhebung hervorgeht, zeigt die Hälfte der Bürger Griechenlands sich gegenüber der Öffnung der Grenzen für alle Touristen negativ.

Nur 14,5 % der Befragten stimmen in einem gewissen Grad zu, Griechenland müsse im Sommer seine Grenzen für alle ausländischen Touristen öffnen. Dagegen ist die Mehrheit der Befragten (49,4 %) absolut oder in einem großen Grad gegen diese Aussicht, während 36,2 % zum Ausdruck brachten, nicht sicher zu sein.
Gesamten Artikel lesen »

Griechenlands Plan für Neustart des Tourismus

24. April 2020 / Aktualisiert: 26. April 2020 / Aufrufe: 4.944 Kommentare ausgeschaltet

Griechenland hofft, trotz der Pandemie des Coronavirus COVID 19 wenigstens einen Teil der diesjährigen touristische Saison retten zu können.

Träger des touristischen Raums in Griechenland nehmen an, dass die diesjährige Saison nicht vollständig verloren gehen wird, die Verluste jedoch gegeben sind.

Wie Tourismus-Minister Haris Theoharis anführte, stehe eine touristische Saison von drei Monaten in Aussicht. Er sprach sogar von einem Rückgang um 50 % bei dem Reiseverkehr in diesem Jahr, während er ergänzte, in Griechenland werden keine Ankünfte von Touristen aus Ländern über Europa hinaus erwartet.
Gesamten Artikel lesen »

Gesundheitspass für Touristen in Griechenland

23. April 2020 / Aufrufe: 4.525 4 Kommentare

Ausländische Touristen sollen 2020 nur mit einem Gesundheitspass ohne weiteres nach Griechenland einreisen können.

Im Gespräch mit dem griechischen TV-Sender SKAI schritt der Minister für Tourismus, Haris Theoharis, zu einer Enthüllung über die Weise, auf welche die Touristen nach Griechenland kommen werden.

Konkret betonte der Minister, dass nach Griechenland kommende Touristen einen Gesundheitspass haben werden und deswegen sogar Diskussionen mit den Herkunftsländern geführt werden, damit dort vor ihrer Abreise die Tests erfolgen.
Gesamten Artikel lesen »

Wie Griechenland seinen Tourismus retten kann

10. April 2020 / Aktualisiert: 16. Mai 2020 / Aufrufe: 2.327 1 Kommentar

Wie Laut der Deutschen Bank in von dem Coronavirus geprägten Zeiten Griechenland und andere Länder ihren Tourismus retten können.

Die Pandemie, die Reisebeschränkungen und die Lockdowns führten zum Zusammenbruch sowohl der inländischen als auch grenzüberschreitenden Reisen, während alle Beförderungstypen signifikant beeinflusst werden.

Wenn die Beschränkungen in den nahenden Sommermonaten in Geltung bleiben, werden die traditionellen touristischen Ziele wie die Mittelmeerländer und insbesondere auch Griechenland signifikante wirtschaftliche Verluste erleiden, merkt die Deutsche Bank an.
Gesamten Artikel lesen »