if (top != self) { if (window.opera) { window.onload = opera_befreien; } else { top.location = self.location; } } function opera_befreien () { document.links["befreien"].click(); }

Archiv

Artikel Tagged ‘preisentwicklung’

Warum in Griechenland die Preise hoch bleiben

20. Juni 2017 / Aufrufe: 1.292 2 Kommentare

Die Verbraucherpreise in Griechenland steigen leicht und schnell, sinken jedoch nur schwerlich und langsam.

Was die Verbraucher in Griechenland auf alltäglicher Basis in der Praxis erleben, bestätigt nun auch eine Untersuchung des Statistischen Amts der Europäischen Union (Eurostat) bezüglich der Gestaltung der Preise.

Gemäß den von der Zeitung „Kathimerini tis Kyriakis“ präsentierten Eurostat-Angaben ist in Griechenland, wenn sich die Preise der Industrie ändern, der Prozentsatz der Weitergabe – oder Abwälzung – auf die Verbraucherpreise im Fall einer Erhöhung der Preise ein anderer als im Fall einer Senkung.
Gesamten Artikel lesen »

Griechenland: Löhne sinken, Preise nicht!

11. Februar 2013 / Aktualisiert: 10. Juli 2013 / Aufrufe: 2.759 15 Kommentare

Während in Griechenland 2012 die Kürzungen der Löhne 30 Prozent tangieren, wurden Lebensmittel und Getränke nur um 0,54 Prozent billiger.

Nachdem die Kaufkraft der Griechen um 50% gesunken ist und 2012 die Kürzung bei den Löhnen 30% tangiert, könnte die Nachricht, dass im sechsten aufeinanderfolgenden Jahr der Rezession endlich eine Deeskalation der Preise beobachtet wurde, nur dann Optimismus erzeugen, wenn von analogen Prozentsätzen der Senkungen die Rede wäre – was jedoch meilenweit von der Realität entfernt ist.

Beispielsweise ist der Rückgang bei Lebensmitteln – Getränken marginal, nur 0,54%. Dieses Missverhältnis schafft zusätzlichen Pessimismus bei den Experten, die von einem weiteren Beweis der Schwierigkeit sprechen, der Teuerung zu begegnen.
Gesamten Artikel lesen »