Archiv

Artikel Tagged ‘pandemie’

Griechenland beschließt Lockdown für Mykonos

17. Juli 2021 / Aufrufe: 1.050 Kommentare ausgeschaltet

Angesichts des lokalen Aufloderns der Infektionen mit COVID 19 schritt Griechenland für die Insel Mykinos zur Verhängung zusätzlicher Beschränkungsmaßnahmen.

In Griechenland sind die ersten beschränkenden Maßnahmen im Sommer 2021 Fakt und betreffen ein touristisches Top-Ziel der griechischen Inselwelt, hauptsächlich von Reisenden aus dem Ausland: die „Insel der Winde“.

Die von dem Staatssekretär für Zivilschutz, Nikos Hardalias, eilig bekannt gegebenen Maßnahmen gelten bis Montag, den 26/07/2021.
Gesamten Artikel lesen »

Griechenland ist wieder rot

16. Juli 2021 / Aufrufe: 1.434 Kommentare ausgeschaltet

Deutschland stuft Griechenland wegen der Ausbreitung von COVID 19 als Risikogebiet ein.

Das Robert Koch-Institut (RKI) gab am 16 Juli 2021 bekannt, dass Deutschland bezüglich des Coronavirus SARS-CoV-2 die Gesamtheit des griechischen Staatsgebiets zum (bis auf Weiteres „einfachen“ …?) Risikogebiet erklärt.

Deutschland revidiert seine Politik inmitten der vierten Welle der Pandemie des neuen Coronavirus, stuft jetzt Griechenland, Holland, aber auch Regionen Dänemarks im „roten Bereich“ ein und rät mit Wirkung ab dem 18 Juli 2021 von nicht notwendigen / touristischen Reisen (auch) nach Griechenland ab.
Gesamten Artikel lesen »

Griechenland steigert Impfdruck

14. Juli 2021 / Aufrufe: 1.257 Kommentare ausgeschaltet

Was in Griechenland bezüglich obligatorischer Impfungen gegen COVID 19 gilt und wann es Sanktionen gibt.

Bei einer Pressekonferenz spezifizierten am 13 Juli 2021 in Griechenland der Gesundheitsminister Vasilis Kikilias, der Minister für Entwicklung und Investitionen, Adonis Georgiadis, und der Minister für digitale Regierungsführung, Kyriakos Pierrakakis, die Maßnahmen bezüglich einer Impfpflicht sowie auch den Betriebsrahmen der Vergnügungs- / Freizeitstätten.

Wie Gesundheitsminister Vasilis Kikilias unterstrich, ist Griechenland mittlerweile glücklicherweise bei 9,3 Millionen Impfungen gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 angelangt, während er betonte, (vor-)gestern seien trotzdem (wieder) mehr als 100 Covid-Patienten in die Krankenhäuser eingewiesen worden.
Gesamten Artikel lesen »

Schwere Zeiten für Ungeimpfte in Griechenland

3. Juli 2021 / Aufrufe: 1.948 Kommentare ausgeschaltet

In Griechenland wird für nicht gegen das Coronavirus Geimpfte von Reisen bis hin zu Gastronomie und Ausschluss von Sportstätten alles schwieriger.

Alltag und Freizeitgestaltung nicht gegen Covid-19 geimpfter Personen werden in Griechenland nunmehr schwieriger, wobei die Regierung die Spielräume auszuschöpfen versucht um … alle zu überzeugen, die Bedenken haben, geimpft zu werden, bevor sie zu der Maßnahme der obligatorischen Impfung für konkrete Berufsgruppen geführt wird.

Parallel nehmen die Erleichterungen für die vollständig Geimpften zu, wobei die Bescheinigung den „Pass“ für ihre Ferien, Arbeit und Unterhaltung darstellt. Ziel ist die Schaffung eines Immunitätswalls gegenüber der Pandemie des Coronavirus SARS-CoV-2, damit im Herbst 2021 nicht die Maskenpflicht im Freien und die lokalen Lockdowns zurückkehren.
Gesamten Artikel lesen »

In Griechenland droht Rückkehr zur Maskenpflicht

30. Juni 2021 / Aufrufe: 1.362 Kommentare ausgeschaltet

Experten sehen eine Rückkehr zur zumindest lokalen Maskenpflicht in Griechenland mit noch strengeren Bedingungen kommen.

Giannis Tountas, Professor für Sozial- und Präventionsmedizin an der Nationalen und Kapodistrias-Universität Athen (UOA), erklärte, es sei möglich, dass in Griechenland die Nutzung der Maske mit strengeren Bedingungen zurückzukehren gesehen werden könnte.

Die Experten zeigen sich bezüglich des Vorherrschens der Mutation „Delta“ des Coronavirus SARS-CoV-2 auch in Griechenland immer kategorischer und schließen mittlerweile nicht mehr die Möglichkeit des lokale „Aufloderns“ der Covid-19-Epidemie im Sommer 2021 aus.
Gesamten Artikel lesen »

Griechenland lässt Masken fallen

23. Juni 2021 / Aufrufe: 920 Kommentare ausgeschaltet

Griechenland hebt ab dem 23 Juni 2021 die allgemeine Maskenpflicht im Freien auf.

Wie bei der regelmäßigen Informierung seitens des Gesundheitsministeriums über den Verlauf der Pandemie des Coronavirus SARS-CoV-2 in Griechenland bekannt gegeben wurde, werden die Bürger ab Donnerstag, dem 23 Juni 2021, im Freien fortan ohne Masken verkehren können.

Diese neue Lockerung der Maßnahmen gegen Covid-19 betrifft alle Bürger unabhängig davon, ob sie geimpft sind oder nicht. Obligatorisch bleibt dagegen die Maskennutzung weiterhin in geschlossenen Innenräumen (Anmerkung: und allgemein Beförderungs- und Verkehrsmitteln), aber auch in Außenstätten mit Gedränge.
Gesamten Artikel lesen »

Griechenland ändert Einreisebedingungen

5. Juni 2021 / Aufrufe: 5.691 Kommentare ausgeschaltet

Was sich in Griechenland für die Einreise ausländischer Touristen ändert.

Wie der Staatssekretär für Zivilschutz, Nikos Hardalias, gestern bei der etablierten Informierung über die Entwicklung des Coronavirus im Land bekannt gab, beschloss der Expertenausschuss Änderungen bei den Bedingungen für die Einreise ausländischer Touristen nach Griechenland.

Desweiteren gab der Staatssekretär die sofortige Verfügbarkeit einer interaktiven epidemiologischen Karte Griechenlands per Internet bekannt.
Gesamten Artikel lesen »

Coronavirus hat Griechenland nicht verlassen

29. Mai 2021 / Aufrufe: 1.130 Kommentare ausgeschaltet

Obwohl in Griechenland die dritte Welle der Pandemie des Coronavirus abzuklingen scheint, will die Regierung gegebenenfalls wieder härtere Maßnahmen verhängen.

Griechenland Regierung wird fortan ein neues Werkzeug epidemiologischer Aufsicht zur Anwendung bringen, wobei unter anderem auch ein früheres Verkehrsverbot, also ab Mitternacht und nicht wie derzeit geltend ab 00:30 Uhr umfasst ist.

Der Staatssekretär für Zivilschutz bezog sich heute jüngst auf die neue „Toolbox“ epidemiologischer Aufsicht, die nach der Aufhebung der Mehrheit der bisherigen Maßnahmen zur Einschränkung des Verbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 von Nutzen sein wird.
Gesamten Artikel lesen »

Einreise nach Griechenland per Land

14. Mai 2021 / Aufrufe: 1.508 Kommentare ausgeschaltet

Was für die Einreise nach Griechenland über den Landweg gilt.

Bei der heutigen Informierung seitens des Gesundheitsministeriums über den Verlauf der Pandemie des Coronavirus SARS-CoV-2 in Griechenland präsentierte Zivilschutzminister Nikos Chardalias den Modus, mit dem die überregionalen Bewegungen erfolgen werden.

Ab dem heutigen Freitag (14 Mai 2021) sind die überregionalen Bewegungen gestattet, werden jedoch unter konkreten Voraussetzung erfolgen. Parallel erläuterte er den Modus hinsichtlich der Einreiseweise in das Land über die terrestrischen Grenzzugangsstellen.
Gesamten Artikel lesen »

Griechenland hebt Lockdown weitgehend auf

12. Mai 2021 / Aktualisiert: 13. Mai 2021 / Aufrufe: 1.779 Kommentare ausgeschaltet

Griechenland hebt mit Wirkung ab dem 14 Mai 2021 das allgemeine überregionale Verkehrsverbot auf dem Festland und unter Voraussetzungen auch für die Inseln auf.

Während der heutigen Informierung seitens des Gesundheitsministeriums in Zusammenhang mit der Pandemie des neuen Coronavirus schritt der dem Premierminister unterstehende Staatssekretär Akis Skertzos zu Bekanntmachungen bezüglich des allgemeinen landesweiten Lockdown’s in Griechenland.

Zu Beginn ergriff Gesundheitsminister Vasilis Kikilias das Wort, der sich anfänglich auf die vorausgehend heute von dem Nationalen Träger für Öffentliche Gesundheit (EODY) bekannt gegebenen innerhalb der vergangenen Stunden neu festgestellten 2.489 Infektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 Fälle bezog, während er die Aufhebung des Urlaubstopps bei ESY, EKAB, EODY und im primären Gesundheitsbereich bekannt gab.
Gesamten Artikel lesen »