Archiv

Artikel Tagged ‘osterfest’

Kein Ostern auf dem Dorf in Griechenland

22. April 2021 / Aufrufe: 968 Keine Kommentare

Griechenlands Bürger werden auch 2021 das Osterfest nicht  wie üblich in der Provinz und im übrigen nur unter rigorosen Einschränkungen begehen dürfen.

Infolge der jüngsten Beschlüssen der Regierung werden in Griechenland die meisten Bürger auch in diesem Jahr das orthodoxe Osterfest nicht wie üblich „auf dem Dorf“ verbringen können, da zur Hemmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 die überregionalen Bewegungen weiterhin untersagt bleiben.

Das Große Problem ist hauptsächlich der Druck auf die Intensivstationen, wir veranschlagen, dass er bis zum 25 – 28 April in der Nähe von 890 – 900 (Corona-) Patienten angelangen kann. Wir würden es alle wünschen, ein Massen-Exodos zu Ostern hilft jedoch nicht„, meinte der Professor für Umweltmechanik der Aristoteles-Universität Thessaloniki (AUTH), Dimosthenis Sarigiannis.
Gesamten Artikel lesen »

Griechenland friert Oster-Diskussionen ein

8. April 2021 / Aufrufe: 705 Kommentare ausgeschaltet

Griechenlands Regierung legt jede Diskussion über Lockerungen der Maßnahmen gegen die Pandemie des Coronavirus SARS CoV 2 zum orthodoxen Osterfest vorläufig auf Eis.

Während der heutigen Informierung der politischen Redakteure über den Verlauf der Pandemie des Coronavirus SARS-CoV-2 in Griechenland eine einschlägige Frage beantwortend, betonte die Regierungssprecherin Aristotelia Peloni, „die Diskussion über die (verwaltungs-) bezirksübergreifenden Bewegungen und das Osterfest steht zur Zeit nicht zur Rede, sie wird offensichtlich von dem Verlauf der epidemiologischen Fakten abhängen„.

Parallel merkte die Regierungssprecherin an, „Premierminister Kyriakos Mitsotakis war in seiner Platzierung bezüglich sowohl des (Epidemiologen- / Experten-) Ausschusses als auch der Regierungsfunktionäre klar„, und meinte: „Ich denke nicht, dass es weiterer Erklärungen bedarf. Wir durchleben alle schwierige Zustände. Es existiert eine große Ermüdung der Gesellschaft. Es ist signifikant, dass die nach außen gelangende Botschaft und Stimme einheitlich ist, damit in der Gesellschaft keine weitere Verwirrung an dieser kritischen Wende verursacht wird, an der wir uns hinsichtlich der Entwicklung der Pandemie befinden„.

(Quelle: dikaiologitika.gr, Auszug)

Osterferien 2018 in Griechenland

19. März 2018 / Aktualisiert: 19. März 2018 / Aufrufe: 460 Kommentare ausgeschaltet

Wann in Griechenland die Schulferien zu Ostern 2018 beginnen und enden.

In Griechenland bleiben im diesjährigen Schuljahr die Schulen wegen der zweiwöchigen Osterferien ab dem Beginn der orthodoxen Karwoche, sprich dem 02 April geschlossen und der Unterricht beginnt wieder am 16 April 2018.

Es sei angemerkt, dass der orthodoxe Ostersonntag 2018 auf den 08 April fällt und folglich in Griechenland das diesjährige Osterfest eine Woche nach dem katholischen Osterfest begangen wird.

Was man in Griechenland zu Ostern … muss

16. April 2017 / Aktualisiert: 17. April 2017 / Aufrufe: 2.665 4 Kommentare

Im modernen Griechenland bringt das Osterfest viele Muss mit sich, weil die Menschen wohl die Art und Weise haben, die Freude zur Zwangskür zu machen.

In diesem Jahr beging ich eine Eselei. Ich vergaß, bevor ich zum Osterurlaub ins Ausland aufbrach, meinem Patenkind eine Kerze zu bringen. Es fiel mir ein, während mein Flugzeug sich bereist auf einer Höhe von etlichen tausend Fuß befand, sodass ich nichts mehr tun konnte um das Versäumnis zu korrigieren.

Danach überlegte ich mir (möglicherweise um mich besser zu fühlen?), dass ein 15 Jahre altes Mädchen wohl kaum noch eine Kerze erwarten würde. Jedoch, wenn ich als korrekter Pate gelten wollte, hätte ich mich an die Formen halten müssen und hatte es nicht getan. Ich reiste in die Ferne und ließ unerledigte Angelegenheiten zurück.
Gesamten Artikel lesen »