Archiv

Artikel Tagged ‘neuinfektion’

Griechenland: 108 Corona-Tote an einem Tag!

21. November 2020 / Aufrufe: 927 Keine Kommentare

In Griechenland schockiert die neue Rekordzahl innerhalb von 24 Stunden verzeichneter mit dem Coronavirus COVID 19 in Zusammenhang stehender Todesfälle.

Die Zahlen der Neuinfektionen mit dem Coronavirus, der in Intensivbehandlung befindlichen Patienten und der Opfer des Covid-19 bleiben beständig auf den sehr hohen Niveaus der letzten Woche verfestigt, obwohl in ganz Griechenland mittlerweile seit fast zwei (und speziell in Thessaloniki und Serres sogar bereits drei) Wochen ein allgemeines Lockdown gilt.

Die heute bekannt gegebenen 108 neuen Todesfälle sind allerdings von allein das am meisten beunruhigende Indiz dafür, dass die Lage noch für viele Tage und Wochen außerordentlich kritisch sein wird.
Gesamten Artikel lesen »

Stete Zunahme der Corona-Fälle in Griechenland

20. Oktober 2020 / Aufrufe: 890 Kommentare ausgeschaltet

Obwohl in Griechenland die Zahlen der Neuinfektionen mit dem Coronavirus COVID relativ niedrig liegen, zeigen die Experten sich beunruhigt.

Am 19 Oktober 2020 gab in Griechenland der Nationale Träger für Öffentliche Gesundheit (wie zufälligerweise auch bereits am Vortag) wieder 438 bestätigte Neuinfektion mit dem Coronavirus Covid-19 bekannt.

388 der besagten Fälle gelten als inländischen Ursprungs, während 62 mit bekannten Infektionsketten verbunden sind.
Gesamten Artikel lesen »

Anstieg neuer Corona-Fälle in Griechenland

9. Juni 2020 / Aktualisiert: 31. Juli 2020 / Aufrufe: 2.223 Kommentare ausgeschaltet

In Griechenland wurde in den letzten Tagen ein beachtlicher Anstieg bestätigter Infektionen mit dem Coronavirus COVID 19 verzeichnet.

Nach einem signifikanten Anstieg neuer bestätigter Coronavirus-Fälle stehen in Griechenland die Behörden in Alarmbereitschaft, geben sich jedoch parallel beschwichtigend.

Die gestrige offizielle Informierung durch den Nationalen Träger für Öffentliche Gesundheit (EODY) führt landesweit 97 neue Fälle einer Infektion mit dem neuen Coronavirus an.
Gesamten Artikel lesen »