Archiv

Artikel Tagged ‘maskenpflicht’

Griechenland verschärft Maskenpflicht

1. August 2020 / Aufrufe: 1.436 Keine Kommentare

Griechenland weitete die Maskenpflicht auf alle geschlossenen Stätten einschließlich der Kirchen und sonstiger Verehrungsstätten aus.

In Griechenland gab der Staatssekretär für Zivilschutz, Nikos Hardalias, bekannt, dass fortan das Tragen von (Atem- / Gesichts-) Masken in allen geschlossenen Stätten obligatorisch ist.

Die neuen Maßnahmen wurden beschlossen, nachdem in Griechenland den letzten Tagen eine „Explosion“ der Anzahl bestätigter Fälle mit dem Coronavirus Covid-19 infizierter Personen verzeichnet wurde.
Gesamten Artikel lesen »

Gott billigt keine Masken

31. Juli 2020 / Aufrufe: 688 1 Kommentar

In Griechenland ermunterte ein Archimandrit die Gläubigen, während seiner Predigt ihre Gesichtsmasken abzunehmen, da Gott sie nicht billige.

In Griechenland hat Archimandrit Nikolaos der Athener Kathedrale des Heiligen Panteleimon für heftige Reaktionen gesorgt. Laut dem TV-Sender ANT1 ermunterte der Geistliche die Gläubigen, während der Dauer seiner Predigt die Gesichtsmasken abzunehmen, die sie trugen.

Die am Vorabend des Feiertags des Heiligen Panteleimon den Gottesdienst besuchenden Gläubigen erklärten, der Archimandrit habe ihnen gesagt, „nehmt die Masken ab. Gott billigt keine Masken.“ Informationen zufolge befanden sich ungefähr 500 Personen in der Kathedrale, und als sie Ermunterung des Archimandriten vernahmen, waren manche überrascht, manche empfanden – die Notwendigkeit bedenkend, ihre Gesundheit vor dem Coronavirus zu schützen – Verlegenheit und andere … applaudierten.

(Quelle: dikaiologitika.gr)

Maskenpflicht in Griechenlands Parlament

30. Juli 2020 / Aktualisiert: 31. Juli 2020 / Aufrufe: 301 Keine Kommentare

Seit gestern haben in Griechenlands Parlament Abgeordnete und Minister bei Sitzungen obligatorisch Gesichtsmasken zu tragen.

Seit dem 29 Juli 2020 werden in Griechenland die Parlamentssitzungen sowohl des Plenums als auch der parlamentarischen Ausschüsse mit obligatorischer Maske durchgeführt werden.

Parlamentspräsident Konstantinos Tasoulas gab der einschlägigen Anweisung der Gesundheitsabteilung des Parlaments statt, worin diese vorschlug, dass bei Sitzungen des Parlaments, an denen eine große Zahl Abgeordneter teilnimmt, die Maske obligatorisch ist.
Gesamten Artikel lesen »

Griechenland weitet Maskenpflicht aus

29. Juli 2020 / Aktualisiert: 31. Juli 2020 / Aufrufe: 1.440 Keine Kommentare

In Griechenland treten ab dem 29 Juli 2020 neue Bestimmungen bezüglich der obligatorischen Nutzung von Gesichtsmasken in Kraft.

Angesichts des in Griechenland verzeichneten beunruhigenden Anstiegs insbesondere auch der „inländischen“ Infektionen mit dem Coroanavirus Covid-19 wurde die (gegebenenfalls mit einer Verwaltungsstrafe bewehrte) „Maskenpflicht“ ausgeweitet.

Auf Beschluss der Regierung ist ab dem 29 Juli 2020 bis auf weiteres in allen geschlossenen Räumlichkeiten das Tragen einer Gesichtsmaske sowohl für Beschäftigte / Personal als auch Konsumenten / Publikum obligatorisch. Zuwiderhandlungen werden mit einer Ordnungsstrafe in Höhe von 150 Euro geahndet.
Gesamten Artikel lesen »

Wo in Griechenland Maskenpflicht besteht

20. Juli 2020 / Aktualisiert: 31. Juli 2020 / Aufrufe: 1.990 5 Kommentare

Wo derzeit in Griechenland gegen die Ausbreitung des neuen Coronavirus obligatorisch und strafbewehrt Gesichtsmasken zu tragen sind.

Seit dem 18 Juli 2020 ist in Griechenland in den Supermärkten die Nutzung einer Atemschutz- / Gesichtsmaske sowohl für die Beschäftigten als auch die Kunden wieder obligatorisch.

Die Maske bleibt jedoch auch in anderen Geschäften und Läden sowie auch in den Massenverkehrsmitteln obligatorisch. In manchen Fällen führt die Nichtbefolgung seitens der Bürger sogar zur Verhängung eines saftigen Ordnungsgeld.
Gesamten Artikel lesen »

Maskenpflicht in Griechenlands Supermärkten

18. Juli 2020 / Aktualisiert: 31. Juli 2020 / Aufrufe: 1.968 Keine Kommentare

In Griechenland soll in Supermärkten das Tragen von Masken ab dem 18 Juli 2018 obligatorisch werden.

Laut einer Reportage des griechischen TV-Senders OPEN TV haben die in Griechenland während der vergangenen Tagen alltäglich gemeldeten zweistelligen Zahlen neuer Corona-Fälle die zuständigen Regierungsstäbe in Unruhe versetzt, die sich dem Vorschlag der Infektiologen bezüglich der Maskenpflicht anzuschließen scheinen.

Demnach werden alle – also sowohl Konsumenten als auch Beschäftigte – verpflichtet sein, Masken zu tragen.
Gesamten Artikel lesen »

Maskenpflicht in Griechenland

15. Juli 2020 / Aktualisiert: 31. Juli 2020 / Aufrufe: 1.921 Keine Kommentare

In Griechenland wird mit einer erneuten Ausweitung der Maskenpflicht gerechnet.

Bei der in Griechenland am 14 Juli 2020 erfolgten Telekonferenz des Gutachterausschusses des Gesundheitsministeriums wurde eine Reihe von Themen rund um das Coronavirus COVID-19 erörtert, darunter auch die erneute Ausweitung der Maskennutzung.

Unter den Wissenschaftlern in dem Gremium herrscht heftige Nachdenklichkeit wegen des Anstiegs der Infektionsfälle und der Verbreitung in der Bevölkerung.
Gesamten Artikel lesen »

Welche Läden in Griechenland wieder öffnen

2. Mai 2020 / Aktualisiert: 31. Juli 2020 / Aufrufe: 1.394 Kommentare ausgeschaltet

In einer ersten Phase der Lockerung gegen das Coronavirus verhängter Maßnahmen dürfen eine Reihe geschlossener Betriebe ab dem 04 Mai 2020 wieder öffnen.

Ab Montag, dem 04 Mai 2020, beginnen sich in Griechenland die zur Hemmung der Ausbreitung des neuen Coronavirus COVID-19 verhängten Maßnahmen sich zu lockern. Bestimmte Geschäfte öffnen, jedoch mit Änderungen: neue Geschäftszeiten, aber es sind auch obligatorisch Masken zu nutzen.

Gemäß den Einschätzungen der Regierung kehren infolge der Öffnung der Geschäfte insgesamt 68.528 Arbeitnehmer und Gewerbetreibende (ca. 10 %) von den 690.000 zu ihrer Arbeit zurück, für die der Betrieb ihrer Unternehmen ausgesetzt worden war.
Gesamten Artikel lesen »

Griechenland verhängt Maskenpflicht

30. April 2020 / Aktualisiert: 31. Juli 2020 / Aufrufe: 1.883 Kommentare ausgeschaltet

Wo in Griechenland ab dem 04 Mai 2020 obligatorisch Mundschutzmasken zu tragen sind.

Wie am 29 April 2020 während der Dauer über den Verlauf der Epidemie des Coronavirus COVID-19 in Griechenland und die Planung für „den nächsten Tag“ nach Aufhebung diverser Maßnahmen der Staatssekretär für Zivilschutz und Krisenmanagement, Nikos Hardalias, bekannt gab, wird in Massenbeförderungsmitteln, Taxis, Friseursalons, Krankenhäusern und Diagnosezentren das Tragen einer (Mundschutz-) Maske obligatorisch sein.

Wie der Staatssekretär unterstrich, impliziert die Nichtbefolgung der vorstehenden Maßnahme die Verhängung einer Geldstrafe in Höhe von 150 Euro.
Gesamten Artikel lesen »