Archiv

Artikel Tagged ‘hamsterkauf’

Was Griechenlands Verbraucher wegen Coronavirus „hamstern“

15. März 2020 / Aktualisiert: 31. Juli 2020 / Aufrufe: 1.115 Kommentare ausgeschaltet

Nach dem ersten Infektionsfall mit dem neuen Virus COVID 19 setzte auch in Griechenland ein Run auf Desinfektionsmittel und haltbare Lebensmittel ein.

Eine Explosion der Verkäufe bei vielen Grundprodukt-Kategorien wegen des Coronavirus dokumentiert eine Erhebung des Marktforschungsunternehmens Nielsen, bei der die Umsätze nach dem ersten bekannt gewordenen Infektions-Fall in Griechenland erfasst wurden.

Konkret verzeichnete – die Umsätze der Woche vor dem Rosenmontag (24/02/20 – 01/03/20) mit der entsprechenden Vorjahreswoche (04/03/19 – 10/03/19) vergleichend – der organisierte Einzelhandel einen Anstieg um durchschnittlich 23,9 %.
Gesamten Artikel lesen »

Coronavirus leert Griechenlands Supermärkte

29. Februar 2020 / Aktualisiert: 31. Juli 2020 / Aufrufe: 934 Kommentare ausgeschaltet

Nach dem Bekanntwerden der ersten Infektionen mit dem Coronavirus in Griechenland begannen die Konsumenten, die Supermärkte leerzufegen.

Hülsenfrüchte, Nudeln, H-Milch, Waschmittel und Papierwaren – die vorstehenden Artikel sind für die Athener Konsumenten nur einen Tag nach Bekanntgabe des ersten Coronavirus-Falls in Griechenland zu wertvollen Objekten wie das Gold geworden.

Die Besichtigung in zentralen Supermärkten der Stadt zeigt, dass die Rhythmen, mit denen sich das Verbraucherpublikum der Hauptstadt speziell ab dem Moment bewegt, wo bekannt gegeben wurde, dass der dritte Coronavirus-Fall sich in Athen befindet, wirklich frenetisch ist.
Gesamten Artikel lesen »