Archiv

Artikel Tagged ‘gesichtsmaske’

Griechenland verschärft Maskenpflicht

1. August 2020 / Aufrufe: 1.572 Kommentare ausgeschaltet

Griechenland weitete die Maskenpflicht auf alle geschlossenen Stätten einschließlich der Kirchen und sonstiger Verehrungsstätten aus.

In Griechenland gab der Staatssekretär für Zivilschutz, Nikos Hardalias, bekannt, dass fortan das Tragen von (Atem- / Gesichts-) Masken in allen geschlossenen Stätten obligatorisch ist.

Die neuen Maßnahmen wurden beschlossen, nachdem in Griechenland den letzten Tagen eine „Explosion“ der Anzahl bestätigter Fälle mit dem Coronavirus Covid-19 infizierter Personen verzeichnet wurde.
Gesamten Artikel lesen »

Gott billigt keine Masken

31. Juli 2020 / Aufrufe: 748 1 Kommentar

In Griechenland ermunterte ein Archimandrit die Gläubigen, während seiner Predigt ihre Gesichtsmasken abzunehmen, da Gott sie nicht billige.

In Griechenland hat Archimandrit Nikolaos der Athener Kathedrale des Heiligen Panteleimon für heftige Reaktionen gesorgt. Laut dem TV-Sender ANT1 ermunterte der Geistliche die Gläubigen, während der Dauer seiner Predigt die Gesichtsmasken abzunehmen, die sie trugen.

Die am Vorabend des Feiertags des Heiligen Panteleimon den Gottesdienst besuchenden Gläubigen erklärten, der Archimandrit habe ihnen gesagt, „nehmt die Masken ab. Gott billigt keine Masken.“ Informationen zufolge befanden sich ungefähr 500 Personen in der Kathedrale, und als sie Ermunterung des Archimandriten vernahmen, waren manche überrascht, manche empfanden – die Notwendigkeit bedenkend, ihre Gesundheit vor dem Coronavirus zu schützen – Verlegenheit und andere … applaudierten.

(Quelle: dikaiologitika.gr)

Maskenpflicht in Griechenlands Parlament

30. Juli 2020 / Aktualisiert: 31. Juli 2020 / Aufrufe: 327 Kommentare ausgeschaltet

Seit gestern haben in Griechenlands Parlament Abgeordnete und Minister bei Sitzungen obligatorisch Gesichtsmasken zu tragen.

Seit dem 29 Juli 2020 werden in Griechenland die Parlamentssitzungen sowohl des Plenums als auch der parlamentarischen Ausschüsse mit obligatorischer Maske durchgeführt werden.

Parlamentspräsident Konstantinos Tasoulas gab der einschlägigen Anweisung der Gesundheitsabteilung des Parlaments statt, worin diese vorschlug, dass bei Sitzungen des Parlaments, an denen eine große Zahl Abgeordneter teilnimmt, die Maske obligatorisch ist.
Gesamten Artikel lesen »

Griechenland weitet Maskenpflicht aus

29. Juli 2020 / Aktualisiert: 31. Juli 2020 / Aufrufe: 1.497 Kommentare ausgeschaltet

In Griechenland treten ab dem 29 Juli 2020 neue Bestimmungen bezüglich der obligatorischen Nutzung von Gesichtsmasken in Kraft.

Angesichts des in Griechenland verzeichneten beunruhigenden Anstiegs insbesondere auch der „inländischen“ Infektionen mit dem Coroanavirus Covid-19 wurde die (gegebenenfalls mit einer Verwaltungsstrafe bewehrte) „Maskenpflicht“ ausgeweitet.

Auf Beschluss der Regierung ist ab dem 29 Juli 2020 bis auf weiteres in allen geschlossenen Räumlichkeiten das Tragen einer Gesichtsmaske sowohl für Beschäftigte / Personal als auch Konsumenten / Publikum obligatorisch. Zuwiderhandlungen werden mit einer Ordnungsstrafe in Höhe von 150 Euro geahndet.
Gesamten Artikel lesen »

Wo in Griechenland Maskenpflicht besteht

20. Juli 2020 / Aktualisiert: 31. Juli 2020 / Aufrufe: 2.199 5 Kommentare

Wo derzeit in Griechenland gegen die Ausbreitung des neuen Coronavirus obligatorisch und strafbewehrt Gesichtsmasken zu tragen sind.

Seit dem 18 Juli 2020 ist in Griechenland in den Supermärkten die Nutzung einer Atemschutz- / Gesichtsmaske sowohl für die Beschäftigten als auch die Kunden wieder obligatorisch.

Die Maske bleibt jedoch auch in anderen Geschäften und Läden sowie auch in den Massenverkehrsmitteln obligatorisch. In manchen Fällen führt die Nichtbefolgung seitens der Bürger sogar zur Verhängung eines saftigen Ordnungsgeld.
Gesamten Artikel lesen »