Archiv

Artikel Tagged ‘festlandgrenze’

Entspannung an Griechenlands Festlandgrenze

7. Juli 2020 / Aktualisiert: 31. Juli 2020 / Aufrufe: 1.208 Kommentare ausgeschaltet

Die Lage an der derzeit den einzigen Festlandzugang für den Reiseverkehr nach Griechenland darstellenden Grenzstation Promachonas hat sich entspannt.

Am Abend des 06 Juli 2020 erinnerte an der Grenzstation Promachonas an der griechisch-bulgarischen Grenze nichts mehr an die Bilder der Spannungen und Strapazen, die an dem Grenzübergang Kulata – Promachonas seit dem frühen Morgen hauptsächlich wegen des erhöhten Fahrzeugaufkommens serbischer Touristen herrschten.

Hierzu sei angemerkt, dass Griechenland wegen der in Serbien verzeichneten zunehmenden Verbreitung des Coronavirus Covid-19 ein globales Einreiseverbot für serbische Staatsbürger ab dem 06 Juli 2020 ankündigte. Daraufhin traten viele serbische Touristen ihre Urlaubsreise früher als ursprünglich geplant an oder / und reisten die ganze Nacht durch, um noch vor dem ab 06:00 Uhr morgens in Kraft tretenden Einreiseverbot nach Griechenland zu gelangen.
Gesamten Artikel lesen »