Archiv

Artikel Tagged ‘coronatest’

Problem mit PLF für Griechenland

13. Juli 2020 / Aufrufe: 1.029 Keine Kommentare

Bei der Ausstellung des für die Einreise nach Griechenland auch über den Landweg obligatorischen Ankunftsprotokolls PLF besteht derzeit ein Problem.

Alle Reisenden, die sich derzeit (über den Landweg) nach Griechenland zu begeben wünschen, müssen ihre Reise bis Mittwoch (15 Juli 2020) aufschieben, da das elektronische Dokument (Passenger Locator Form / PLF) für die Einreise in das Land über den Grenzübergang Kulata – Promachonas bis zum 14 Juli 2020 nicht verfügbar sein wird.

Wer schon seit früher über ein solches Dokument verfügt, kann den Grenzübergang passieren, die Bürgern, die kein solches Papier haben, dürfen jedoch nicht einreisen.
Gesamten Artikel lesen »

Einreise nach Griechenland nur mit Corona-Test

12. Juli 2020 / Aufrufe: 795 Keine Kommentare

Ab 15 Juli 2020 ist bei der Einreise nach Griechenland über den Grenzübergang Promachonas obligatorisch ein negativer Test auf das Coronavirus COVID 19 vorzulegen.

In Griechenland wurde der sich auf die Einschränkungen beziehende gemeinsame Ministerialbeschluss (KYA) veröffentlicht, die ab Mittwoch, dem 15 Juli 2020 und 01:00 Uhr, bis einschließlich zum 29 Juli 2020 und 00:01 Uhr an dem – derzeit einzigen für den Reiseverkehr über das Festland geöffneten – Grenzübergang Promachonas in Kraft gesetzt gesetzt werden.

Die Einschränkungen beziehen sich nicht auf griechische Staatsbürger.
Gesamten Artikel lesen »

Corona-Alarm in Griechenland

9. Juli 2020 / Aufrufe: 1.467 Keine Kommentare

In Griechenland herrscht Beunruhigung über den Anstieg aus dem Ausland einreisender Träger des Coronavirus COVID 19.

Nachdem in Griechenland am Nachmittag des 09 Juli 2020 insgesamt 50 in den letzten 24 Stunden bestätigte neue 50 Fälle mit dem Coronavirus Covid-19 infizierter Personen bekannt gegeben wurden, soll am Freitagmittag (10/07/2020) eine Sonderkonferenz unter Premierminister Kyriakos Mitsotakis stattfinden.

Es sei angemerkt, dass 27 der 50 neuen Fälle sich auf aus dem Ausland eingetroffene Personen beziehen, von den 24 bei ihrer Einreise durchgeführten Kontrollen ausfindig gemacht und 3 weitere freiwillig vorstellig wurden, um sich einem Corona-Test zu unterziehen.
Gesamten Artikel lesen »

Mehr Corona-Kontrollen an Griechenlands Grenze

8. Juli 2020 / Aufrufe: 1.165 Keine Kommentare

Griechenland will alle über den Grenzübergang Promachonas einreisenden Besucher und Touristen auf das Coronavirus COVID 19 testen.

In Griechenland sollen fortan alle auf dem Landweg über den derzeit einzigen für den allgemeinen Reiseverkehr geöffneten Grenzübergang Kulata – Promachonas einreisenden Besucher und Touristen auf das Coronavirus Covid-19 getestet werden.

In einer Bemühung, die Übertragung und Verbreitung des Coronavirus im größtmöglichen Grad unter Kontrolle zu bringen, verwirklichen laut Amtsträgern der Polizeistation Promachonas die Stäbe des Nationalen Trägers für Öffentliche Gesundheit (EODY) mittlerweile Kontrollen (Tests) bei rund 90 % der nach Griechenland einreisenden Besucher.
Gesamten Artikel lesen »

Griechenland öffnet Grenzen für Touristen

30. Juni 2020 / Aktualisiert: 05. Juli 2020 / Aufrufe: 1.304 Keine Kommentare

Was in Griechenland ab dem 01 Juli 2020 für die Einreise per Luft, Wasser und Land und die Präventionsmaßnahmen gegen das Coronavirus COVID 19 gilt.

Bekanntmachung des Staatssekretärs im Premierbüro und Regierungssprecher Stelios Petsas über die Wiederherstellung der Reiseströme, immer mit dem Schutz der Gesundheit der in der Tourismusbranche Beschäftigten, der Einwohner der touristischen Ziele und der Besucher Griechenlands als Richtschnur.

In Anknüpfung an die Beratungen auf Ebene der Europäischen Union wird in Griechenland ab dem 01 Juli 2020 Folgendes gelten:
Gesamten Artikel lesen »

Corona-Kontrollen auf Griechenlands Inseln

29. Juni 2020 / Aufrufe: 1.684 Keine Kommentare

Auf Griechenlands Inseln übernimmt medizinisches Militärpersonal die Verantwortung für die Kontrollen zur Auffindung von Trägern des Coronavirus COVID 19.

Im Rahmen seiner viertägigen Rundreise zu den Provinzflughäfen Griechenlands angesichts der „Öffnung“ der internationalen Flüge ab dem 01 Juli 2020 betonte in seiner Erklärung gestern Abend in Mytilini der Staatssekretär für Zivilschutz, Nikos Chardalias, die Notwendigkeit bezüglich einer Zusammenarbeit, Verständigung und Einträchtigkeit, damit wir die durchlebte Situation überwinden können und schrittweise den nächsten Tag für unser Heimatland, für unsere Inseln, für den griechischen Tourismus aufbauen.

Wie Herr Chardalias betonte, „werden auf den Inseln für die kommenden drei Monate ständige Staffeln medizinischen Personals der Streitkräfte stationiert werden, denen die absolute Verantwortung für die erfolgenden (Corona-) Kontrollen obliegen wird. An jedem Flugtag werden 60 gezielte Kontrollen auf Basis konkreter Kriterien einer Plattform erfolgen. Diese wird auf Basis wissenschaftlicher und epidemiologischer Kriterien, die sich auf den Herkunftsort, das Profil des Reisenden, seine Altersangaben und eine Reihe anderer Kriterien beziehen, die Priorität dafür geben und aufzeigen, wer den Test machen muss, wer als Reisender mit einem größerem Risiko betrachtet werden kann.
Gesamten Artikel lesen »

Einreisebedingungen für Besucher Griechenlands

1. Juni 2020 / Aufrufe: 2.633 Kommentare ausgeschaltet

Unter welchen Bedingungen ab dem 15 Juni 2020 Besucher und Touristen aus dem Ausland nach Griechenland einreisen können.

Tourismus-Minister Haris Theoharis spezifizierte mit seinen Erklärungen an die griechische Nachrichtenagentur ANA-MNA die Bedingungen für den Empfang ausländischer Besucher in Griechenland ab dem 15 Juni 2020.

Dabei fokussieren die griechischen Behörden sich auf die Herkunftsflughäfen der eintreffenden Reisenden / Touristen, unabhängig von deren Nationalität.
Gesamten Artikel lesen »