Archiv

Artikel Tagged ‘betriebseinstellung’

Kleinunternehmen in Griechenland droht Schließung

25. Juni 2020 / Aufrufe: 713 Keine Kommentare

In Griechenland steht jedes dritte Kleinunternehmen kurz vor der Schließung.

Laut einer aktuellen Untersuchung des Zentralen Dachverbands der Gewerbetreibenden, Handwerker und Kaufleute in Griechenland (GSEVEE) bereitet sich eins von drei Unternehmen darauf vor, demnächst zu schließen.

In Griechenland befinden sich selbst auch nach der schrittweisen Aufhebung der gegen die Ausbreitung des Coronavirus Covid-19 getroffenen Maßnahmen die kleinen und sehr kleinen Unternehmen in einer außerordentlich schwierigen Lage und bringen ihre Befürchtung bezüglich einer Einstellung ihrer Aktivität bzw. Schließung in nächster Zeit zum Ausdruck.
Gesamten Artikel lesen »

Griechenlands Unternehmen geht Liquidität aus

5. Juni 2020 / Aufrufe: 659 Kommentare ausgeschaltet

3 von 10 Unternehmen Griechenlands wird infolge der Pandemie des Coronavirus COVID 19 in sechs Monaten das Geld ausgehen.

Sechs von zehn griechischen Unternehmen begegnen einem Liquiditätsproblem, mit Kassenbeständen, die ihnen den Betrieb für einen Zeitraum von weniger als 6 Monaten fortzusetzen gestatten.

Die Hälfte davon (3/10) erklären, überhaupt keine Barbestände zu haben, während nur 15 % eine sichergestellte Liquidität für einen Zeitraum von über einem Jahr haben.
Gesamten Artikel lesen »

Coronavirus legte in Griechenland 200000 Unternehmen lahm

22. April 2020 / Aufrufe: 698 Kommentare ausgeschaltet

Im Rahmen der Maßnahmen gegen das Coronavirus COVID 19 mussten in Griechenland über 200000 Unternehmen ihren Betrieb vorläufig einstellen.

Die Anzahl der Unternehmen, die in Griechenland wegen der Pandemie der Coronavirus-Krankheit auf staatliche Anweisung ihren Betrieb aussetzten und wenigstens 1.063.098 Arbeitnehmer (25,4 % der Gesamtheit) beschäftigen, wird auf 205.984 (14,6 % der Gesamtheit) veranschlagt.

Der Umsatz dieser (eine „doppelte“ Buchführung unterhaltenden) Unternehmen betrug im diesjährigen Februar 1,02 Mrd. Euro, bei einem Exportwert (jener mit einer Exportaktivität) in Höhe von 32,5 Mio. Euro.
Gesamten Artikel lesen »