Archiv

Archiv für Dezember, 2020

Erdogan favorisierte Coronavac

31. Dezember 2020 / Aufrufe: 907 2 Kommentare

In der wissenschaftlichen Community herrscht Nachdenklichkeit wegen der Wahl der Türkei, den chinesischen Impfstoff Coronavac gegen das Coronavirus vorzuziehen.

Gestern trafen in Ankara die ersten Lieferungen chinesischer Impfungen gegen das Coronavirus Covid-19 ein. Es handelt sich um den Impfstoff Coronavac der in Peking ansässigen privaten Gesellschaft Sinovac.

Die Türkei hat noch nicht mit der Massenimpfung ihrer Bürger begonnen und der Umstand, dass sie sich als erste Wahl für den chinesischen Impfstoff entschied, wurde seitens der wissenschaftlichen Gemeinschaft und von einem großen Teil der türkischen Bevölkerung mit Skeptizismus aufgenommen.
Gesamten Artikel lesen »

Griechenland vereinfacht Fahrzeugabmeldung

30. Dezember 2020 / Aktualisiert: 01. Januar 2021 / Aufrufe: 926 Kommentare ausgeschaltet

In Griechenland sollen Fahrzeuge fortan per Internet abgemeldet werden können, ohne obligatorisch ein Finanzamt aufsuchen zu müssen.

Eigentümer in Griechenland zugelassener Kraftfahrzeuge sollen ihre Fahrzeuge mittels der neuen Plattform „myCar“ der Unabhängigen Behörde für Öffentliche Einnahmen (AADE) fortan per Internet vorläufig außer Verkehr setzen („abmelden“) können, ohne wie bisher im Regelfall obligatorisch bei einem Finanzamt vorstellig werden und unter anderem Fahrzeugschein und Kennzeichen beibringen / hinterlegen zu müssen.

Die AADE hat zum Ziel, bei den Finanzämtern den Publikumsverkehr wegen Einreichung von Fahrzeugscheinen und Kfz-Kennzeichen zu reduzieren, und appelliert an die Steuerpflichtigen, den Betriebsbeginn der neuen Plattform abzuwarten.
Gesamten Artikel lesen »

Griechenland erlässt Bagatellschulden

29. Dezember 2020 / Aufrufe: 761 Kommentare ausgeschaltet

Griechenlands Steuerverwaltung strich bei über 100000 Steuerpflichtigen geschuldete Bagatellbeträge bis 10 Euro.

Wie in Griechenland die Unabhängige Behörde für Öffentliche Einnahmen (AADE) mitteilte, schritt das Finanzamt für 118.906 Steuerpflichtige zur Streichung je Schuldner bis zu 10 Euro betragender Kleinbeträge.

Dieses bereits vor einem Jahr angekündigte Verfahren wurde in Umsetzung des Artikels 44 Paragraph 7a des Gesetzes N 4646/2019 realisiert.
Gesamten Artikel lesen »

Griechenland beginnt mit Corona-Impfungen

28. Dezember 2020 / Aufrufe: 954 Kommentare ausgeschaltet

In Griechenland soll ab dem 28 Dezember 2020 auch außerhalb Athens mit den ersten Impfungen gegen das Coronavirus COVID 19 begonnen werden.

Die „Botschaften“ der gestern, am Sonntag dem 27 Dezember 2020 in Griechenland gegen das Coronavirus Covid-19 geimpften Personen sind positiv, während morgen das Prozedere auch außerhalb Athens beginnen wird. Der Impfungsplan in unserem Land detailliert.

Mina Gkagka, Leiterin einer Lungenklinik im Krankenhaus „Sotiria“, berichtete: „Ich fühle mich sehr gut, zur Stunde, wo ich mich impfen ließ, fühlte ich mich genau wie bei der Grippe-Impfung. Sie hatte keinerlei Nebenwirkung. Wir verweilten etwas außerhalb des Impfzentrums und es ging uns allen gut.
Gesamten Artikel lesen »

Griechenland sucht Diesel-Stinker

27. Dezember 2020 / Aufrufe: 840 Kommentare ausgeschaltet

Griechenland will gegen den rechtswidrigen Verkehr alter Dieselfahrzeuge in den Großstädten vorgehen.

Die griechische Regierung will in Athen und Thessaloniki gegen veraltete und umweltverschmutzende Diesel vorgehen, da ein unkontrollierter Verkehr von Fahrzeugen der Technologie Euro 4 und vielleicht sogar noch älterer beobachtet wird.

Die Kontrolle der nach Griechenland gelangenden Dieselfahrzeuge der Kategorie Euro 4 oder noch älter ist schwierig, während es eben so schwierig ist, sie ausfindig zu machen. Priorität des Ministeriums sind die Kontrolle dieser Fahrzeuge, ihre Auffindung und die Verhängung von Geldstrafen gegen die Eigentümer, die sie ganz normal betreiben, obwohl ihr Verkehr in Großstädten verboten ist.
Gesamten Artikel lesen »

Griechenland erhielt erste Corona-Impfungen

26. Dezember 2020 / Aufrufe: 758 Kommentare ausgeschaltet

In Griechenland traf gestern die erste Lieferung des Impfstoffs gegen das Coronavirus COVID 19 ein.

Am späten Nachmittag des ersten Weihnachtstags (25 Dezember 2020) passierten den Grenzübergang Promachonas die Lastwagen mit den Griechenland entsprechenden ersten Dosen des Impfstoffs gegen das Coronavirus Covid-19.

Die speziellen Kühltransporter mit den ersten Impfdosen gelangten einige Stunden früher als erwartet im Land an und trafen nach einem Zwischenstopp in Thessaloniki in den frühen Morgenstunden des nächsten Tags an ihrem Zielort in Athen ein.
Gesamten Artikel lesen »

Griechenland ist auf Corona-Schwarzliste

25. Dezember 2020 / Aktualisiert: 26. Dezember 2020 / Aufrufe: 1.661 1 Kommentar

Bloomberg rechnet Griechenland den Ländern zu, wo es sich inmitten der Pandemie des Coronavirus am schlechtesten leben lässt.

Laut der monatlichen Liste von Bloomberg, worin die Handhabung der Pandemie des Coronavirus weltweit wiedergegeben wird, befindet Griechenland sich unter den schlechtesten Ländern um dort inmitten einer Pandemie zu leben.

Die Liste mit den besten und schlechtesten Orten, um dort inmitten der Pandemie des Coronavirus Covid-19 zu leben, enthält große Neuordnungen, wobei Griechenland seit dem 23 November um 19 Plätze absank.
Gesamten Artikel lesen »

Griechenland droht Party-Sündern mit Sanktionen

24. Dezember 2020 / Aufrufe: 969 Kommentare ausgeschaltet

In Griechenland drohen bei Feiern und Partys mit über 9 Personen sowohl den Gastgebern als auch den Geladenen empfindliche Sanktionen.

Wer in Griechenland zu Heiligabend oder Weihnachten Feiern mit über 9 Personen organisiert oder sich als Gast einfindet, muss damit rechnen, heftig „was auf den Deckel“ zu bekommen.

Wenn festgestellt wird, dass ein Wohnungsbesitzer bei der Feier zu Heiligabend oder an jedem anderen Tag mehr als 9 Personen versammelte oder irgendeine der im Rahmen zur Einschränkung der Verbreitung des Coronavirus Covid-19 geltenden Maßnahmen verletzt, wird er mit schwersten Geldstrafen und selbst auch strafrechtlichen Sanktionen konfrontiert sein.
Gesamten Artikel lesen »

Coronavirus erreichte Südpol

23. Dezember 2020 / Aktualisiert: 24. Dezember 2020 / Aufrufe: 689 2 Kommentare

Das Coronavirus COVID 19 wurde mittlerweile bis in die Antarktis verbreitet.

Das Coronavirus Covid-19 befindet sich mittlerweile auf allen sechs Kontinenten, da auch die „Festung“ der Antarktis fiel: Laut den chilenischen Behörden wurden in einem Militärstützpunkt Chiles in der Antarktis 36 mit dem infizierte Personen ausfindig gemacht.

Wie das chilenische Militär in einer Bekanntmachung erklärte, handelt es sich um 26 Militärs und 10 Arbeitnehmer einer Gesellschaft, der per Vertrag angetragen wurde, geplante Wartungsarbeiten im Militärstützpunkt „Bernardo O‘ Higgins Rikelme“ auszuführen.
Gesamten Artikel lesen »

Corona-Weihnachten 2020 in Griechenland

22. Dezember 2020 / Aufrufe: 1.232 Kommentare ausgeschaltet

Das Coronavirus COVID 19 beschert 2020 auch Griechenlands Bürgern völlig andere Weihnachten als gewohnt.

In Griechenland werden die diesjährigen Weihnachts- und Neujahrsfeiertage mit landesweiten Kontrollen und strengen Maßnahmen verlaufen, während es laut dem Staatssekretär für Bürgerschutz und Krisenmanagement, Nikos Hardalias, neue Bekanntmachungen bezüglich noch strengerer Maßnahmen geben wird, falls die Bürger über Weihnachten die bisherigen Maßnahmen nicht einhalten sollten.

Letzteres bedeutet unter anderem, dass das diesjährige Weihnachten ohne von Tür zu Tür ziehende und Weihnachtsgesänge rezitierende Kinder, mit maximal 9 Personen am häuslichen Weihnachtstisch und bei einem nächtlichen Verkehrsverbot ab 22:00 Uhr erfolgen wird.
Gesamten Artikel lesen »