Steuererklärung 18-Jähriger in Griechenland

15. Februar 2020 / Aufrufe: 126

2019 volljährig gewordene Personen müssen 2020 in Griechenland für reale oder fiktive Einkommen des Vorjahres eigene Steuererklärungen abgeben.

Alle jungen Leute, die innerhalb des Jahres 2019 volljährig wurden und 18 Jahre ihres Alters vollendeten, haben in diesem Jahr separate Steuererklärungen einzureichen, sofern sie ein reales oder fiktives Einkommen jedweder Höhe zu deklarieren haben.

Diese Verpflichtung gilt sogar auch dann, wenn auf den Namen eines jungen Manns oder einer jungen Frau, die im vergangenen Jahr 18 Jahre alt geworden sind, während der Dauer des Jahres 2029 Guthabenzinsen der Größenordnung einiger Eurocent festgestellt wurden und auf diese Weise angenommen wird, dass die konkrete natürliche Person verpflichtet ist, 2020 eine eigene Steuererklärung einzureichen.

Wann Volljährige in Griechenland Steuererklärungen abgeben müssen

Die Verpflichtung gilt sogar selbst dann, wenn der oder die 18-Jährige innerhalb des Jahres 2019 keinerlei Einkommen einer anderen Art erworben hat und von den Eltern weiterhin als schutzbefohlenes Familienmitglied deklariert wird.

Spezieller ist ein im vergangenen Jahr 18 Jahre alt gewordene junger Volljähriger verpflichtet, eine separate Steuererklärung einzureichen, sofern er:

  • zusammen mit seinen Eltern im selben Haus wohnt, jedoch in einem Gebäude(-teil), an dem er einen sei es auch nur geringen Anteil an vollem Eigentum oder Nießbrauch inne hat, oder in einem Gebäude lebt, das ihm von seinen Eltern oder einem Freund von ihm kostenlos überlassen wurde;
  • auf seinen Namen jeden beliebigen anderen Vermögenswert hat, der als sogenanntes Lebenshaltungsindiz berücksichtigt wird (Pkw, Boot usw.),
  • innerhalb des Jahres 2019 ein Einkommen jedweder anderen Form (beispielsweise aus Löhnen, Beihilfen, Mieten oder unternehmerischen Aktivitäten, Zugewinnen aus Aktien, Anleihen, Investmentfonds usw.) erwarb;
  • innerhalb des Jahres 2019 jedes beliebige Unternehmen auf seinen Namen gründete;
  •  innerhalb des Jahres 2019 zur Aufnahme eines freien Berufs schritt;
  • im Moment der Abgabe der Steuererklärung verheiratet ist.

(Quelle: dikaiologitika.gr)

Kommentare sind geschlossen