Archiv

Artikel Tagged ‘wordpress’

WordPress sperrt Webseite der Chrysi Avgi in Griechenland

11. Mai 2012 / Aufrufe: 641 5 Kommentare

Die internationale Blog-Plattform WordPress.com hat die die Internet-Präsenz der rechtsextremen Partei Chrysi Avgi in Griechenland gesperrt.

Das unter anderem für die kostenlose Beherbergung von Blogs bekannte internationale Internet-Portal WordPress.com sperrte am Donnerstag (10 Mai 2012) den Internet-Auftritt der griechischen rechtsextremistischen Partei „Chrysi Avgi“.

Laut wordpress.com wurde die Seite gesperrt, da sie die Bedingungen verletzte, welche die Nutzung der weltweiten Blog-Plattform regeln. Wie außerdem auch in einer einschlägigen Mitteilung auf der Seite angeführt wird, „ist die Internet-Präsenz wegen Verletzung der Nutzungsbedingungen nicht mehr verfügbar„.

Die Antwort der Chrysi Avgi

Am Donnerstagnachmittag erging von Seite der Chrysi Avgi folgende Bekanntmachung:

Sie haben die Webseite der Chrysi Avgi, das einzige freie Podium der Griechen vom Netz genommen! Totaler Krieg seitens der antihellenischen Gewalt! Das freie Internet ist ein Märchen! In wenigen Stunden wird unsere Webseite unter XAgr.net wieder in Betrieb sein!

Es verstärkt sich der schmutzige Krieg zu Lasten der griechischen Nationalisten, die mit der Unterstützung einer halben Million Griechen die absolute Gefahr für das korrupte Machtsystem darstellen! Nach der Massen-Schlammschlacht zu Lasten der Chrysi Avgi sind die internationalen Faktoren, die sich hinter der Welle der kommunikativen Angriffe verstecken, zu einer weiteren schmutzigen und rechtswidrigen Handlung zu unseren Lasten geschritten. Sie deaktivierten – völlig unzulässig und antidemokratisch – unsere Webseite, die alltäglich eine Million griechische Bürger informierte. Die Webseite der Chrysi Avgi ist das einzige freie Podium der Partei, unser einziges Mittel der Kommunikation mit dem Volk.

Auf die Chrysi Avgi einschlagend glauben sie, die Welle der Wut der Griechen gegen die Fremdherrschaft kontrollieren zu werden. Es ist eine Tatsache, dass sich auch hinter dieser rechtswidrigen Aktion große internationale Faktoren verstecken, die in den letzten Tagen Millionen Euro zu dem Zweck verpulvert haben, die Nationalistische Bewegung zu verschleißen. Sie erliegen einem bedauernswerten Irrtum. Die Chrysi Avgi wird jeden Tag gestärkt, wird riesengroß, und sehr bald wird sie allmächtig sein und das Geschwür der ausländischen Besatzung in Griechenland herausreißen.

Was mich nicht vernichtet, macht mich stärker.

Chrysi Avgi – Griechische Nationalistische Bewegung

(Quelle: To Vima)