Archiv

Artikel Tagged ‘wettbewerbskommission’

Griechenlands Nationalbank verlässt Albanien

8. Februar 2018 / Aufrufe: 336 Kommentare ausgeschaltet

Die Nationalbank Griechenlands zieht sich mit dem Verkauf der NBG Albania endgültig aus Albanien zurück.

Die „Nationalbank Griechenlands“ (ETE bzw. NBG) unterzeichnete mit der „American Bank of Investments“ (ABI) einen finalen Vertrag über den Verkauf ihrer 100%igen Tochtergesellschaft „Banka NBG Albania“.

Die Transaktion erfolgte im Rahmen des Plans zur Umstrukturierung der NBG und in Einklang mit den verbindlichen Zusagen an die Generaldirektion für Wettbewerb (GD Wettbewerb) der Europäischen Kommission.
Gesamten Artikel lesen »

Wettbewerbskommission in Griechenland … zum Schießen!

11. August 2017 / Aktualisiert: 11. August 2017 / Aufrufe: 543 Kommentare ausgeschaltet

Die Wettbewerbskommission in Griechenland lieferte wieder einmal ein Glanzstück griechischer Bürokratie.

Wenige Tage nach Bekanntwerden der endgültigen Insolvenz der „Hondos Pallas Kaufhäuser SA“ in Griechenland „erinnerte“ die Wettbewerbskommission sich daran, am 07 August 2017 bekannt zu geben, dass sie gegen die Firma wegen Verstößen in Wettbewerbsthemen, die vor sage und schreibe 11 Jahren (!) verzeichnet worden waren, eine Geldstrafe in Höhe von 153.726 Euro verhängt.

Es ist allerdings nicht das erste Mal, dass die unter dem Vorsitz von Dimitris Kyriatsakis stehende Kommission enttäuschend langsame Reflexe zeigt … . Es reicht, in Erinnerung zu rufen, dass sie vor wenigen Monaten eine Geldstrafe gegen die Firma „Neoset“ verhängt hatte, und zwar drei Jahre nach der endgültigen Insolvenz der Gesellschaft!
Gesamten Artikel lesen »