Archiv

Artikel Tagged ‘währungsrisiko’

CHF-Kreditnehmer in Griechenland fühlen sich gelinkt

19. Januar 2015 / Aufrufe: 1.112 Kommentare ausgeschaltet

Nach der Abkopplung des Schweizer Franken von dem Euro sehen sich in Griechenland rund 75000 Kreditnehmer mit enormen Mehrbelastungen konfrontiert.

Exklusiven Informationen des „PressProjects“ (TPP) zufolge werden in den kommenden Tagen bei den Gerichten in Griechenland tausende Klagen (bzw. Sammelklagen) gegen die systemischen Banken von den 75.000 Kreditnehmern eingereicht werden, die nach der Entscheidung der Schweizer Zentralbank, den Kurs des Schweizer Franken gegenüber dem Euro freizugeben, praktisch in der Luft hängen.

Parallel wurde die Schlinge um den Hals der Bürger, die Baukredite in Schweizer Franken aufnahmen, inzwischen auch in die Wahlkampfarena eingebracht: von der Nea Dimokratia (ND) wurden bereit „Regelungen“ nach den Wahlen angekündigt, während die SYRIZA anführt, das Programm der neuen Regierung werde auch die Kredite in Schweizer Franken umfassen.
Gesamten Artikel lesen »