Archiv

Artikel Tagged ‘vorherrschaft’

Der Mythos von der deutschen EU-Vorherrschaft

18. Juni 2016 / Aktualisiert: 18. Juni 2016 / Aufrufe: 1.900 8 Kommentare

Deutschlands angebliche Vorherrschaft in der EU ist ein Mythos, zumal es unter Merkel weniger führte als vielmehr versuchte, EU und Eurozone geeint zu halten.

Die letzten Anzeichen, wonach das Ausscheiden Großbritanniens aus der Europäischen Union nicht unmöglich sei, ist Gegenstand eines Artikels der britischen Zeitung „The Sun“, die sich auf die Europäische Union (EU) als einen „sich unerbittlich ausweitenden, von Deutschland beherrschten föderalen Staat“ bezieht.

Es hat keinen Sinn, die Argumente der Befürworter des Ausscheidens zu untersuchen, wie es auch bezüglich jener des Donald Trump keinen Sinn hat – ihre Argumente sind sentimental, nicht pragmatisch -, jedoch lohnt es sich, dass wir uns fragen, ob die Europäische Union wirklich auf irgendeine unmoralische Weise von Deutschland beherrscht wird.
Gesamten Artikel lesen »

Die neue deutsche Vorherrschaft

14. September 2013 / Aktualisiert: 15. September 2013 / Aufrufe: 1.733 25 Kommentare

Deutschland führt auf eine Weise Politik, die einen glauben machen könnte, sein höchstes Ziel sei, Hass und nicht Politik zu generieren.

Wer die Wahlkampfreden in Deutschland verfolgt, kommt leicht zu der Schlussfolgerung, dass Griechenland eine (Schulden-) Kolonie ist und das Problem der deutschen Politiker darin besteht, ob sie den griechischen Auslandssklaven ein Frühstück gewähren, ob sie das Gewicht der ihnen verbliebenen bescheidenen Mahlzeit reduzieren oder ob sie weitere Kürzungen wo auch immer von ihnen für notwendig erachtet durchsetzen werden, damit den Interessen der deutschen Bürger des Kaiserreichs gedient wird …

Die neue deutsche Vorherrschaft scheint auf zwei Achsen gestützt zu sein: erstens auf die wirtschaftliche Überlegenheit und zweitens und signifikanter auf die trotzige Weigerung, ihre tragisch – kriminellen historischen Fehler zu begreifen. Stattdessen gefallen sie sich darin, strenge – deutsche … – Belehrungen zu erteilen und den unter Besatzung befindlichen Völkern unsittlich mit dem Finger zu drohen.
Gesamten Artikel lesen »