Archiv

Artikel Tagged ‘verbraucherzentrale’

Krise ändert Ernährungsgewohnheiten in Griechenland

15. Oktober 2016 / Aufrufe: 3.848 Kommentare ausgeschaltet

Die Krise in Griechenland scheint die Ernährungsgewohnheiten zum Besseren beeinflusst zu haben, jedoch tut sich jeder Dritte mit dem Kauf von  Grundnahrungsmittel schwer.

Die Konsumenten in Griechenland stehen heutzutage der mediterranen Ernährungsweise näher, während im Vergleich zu 2011 wegen der wirtschaftlichen Krise der Anteil jener zurückging, die auswärts oder in Fastfood-Läden essen gehen. Jedoch hat inzwischen auch jeder Dritte wegen der wirtschaftlichen Situation seine Ernährungsgewohnheiten insofern geändert, als er sich nicht die grundlegenden Nahrungsmittel zu kaufen vermag.

Die obigen Folgerungen ergeben sich aus einer Untersuchung, die im vergangenen Zeitraum die Verbraucherschutz-Zentrale (KEPKA) an einem Muster von 1.059 Konsumenten in ganz Griechenland durchführte.
Gesamten Artikel lesen »

Neue Vorschriften für Inkassounternehmen in Griechenland

7. Februar 2012 / Aktualisiert: 01. Juli 2013 / Aufrufe: 471 Kommentare ausgeschaltet

In Griechenland sollen neue strengere Vorschriften die Verbraucher vor rechtswidrigen Praktiken und Übergriffen durch Inkasso-Unternehmen und Gläubiger schützen.

Inkassounternehmen in Griechenland haben sich fortan an neue Betriebsregeln zu halten. Das Arbeitsministerium gab am 05. Februar 2012 Klarstellungen zu den Bestimmungen des neuen Gesetzes, wozu der Generalsekretär der staatlichen griechischen Verbraucherzentrale Dimitris Spyrakis erklärte, dass die neuen Vorschriften konkrete Einschränkungen einführen und Kontrollmechanismen etablieren, die den Respekt der Persönlichkeit der Bürger vor Belästigungspraktiken stärken.

Es sei daran erinnert, dass die Praktiken gewisser Inkasso-Büros, wie beispielsweise massiver Telefon-Terror gegen Gläubiger und deren Verwandte, Missbrauch persönlicher Daten, gesellschaftliche Denunzierung, Amtsanmaßung usw., wiederholt die zuständigen Behörden auf den Plan gerufen hatten (siehe auch Inkassofirmen in Griechenland im Visier der Justiz).
Gesamten Artikel lesen »