Archiv

Artikel Tagged ‘verbindlichkeiten’

Fiskus in Griechenland stranguliert privaten Sektor

19. November 2014 / Aufrufe: 494 1 Kommentar

Die Schulden des Fiskus in Griechenland an den privaten Sektor sind wieder bei fast 5 Milliarden Euro angelangt.

Die Verbindlichkeiten des griechischen Fiskus an den privaten Sektor stiegen im September 2014 auf 4,795 Mrd. Euro an, gegenüber 4,675 Mrd. Euro im August 2014. Gemäß den Daten des griechischen Finanzministeriums gestalteten sich die fälligen Verbindlichkeiten der Zentralregierung im September auf 4,082 Mrd. Euro, während die anhängigen Steuerrückzahlungen 713 Mio. Euro erreichten.

Von den anhängigen Steuererstattungen rühren 437 Mio. Euro aus direkten Steuern und 179 Mio. Euro aus indirekten Steuern her, während sich 97 Mio. Euro auf nicht steuerliche Einnahmen beziehen. Es sei angemerkt, dass sich im August 2014 die fälligen Verbindlichkeiten der Zentralregierung auf 3,93 Mrd. Euro und die anhängigen Steuerrückzahlungen auf 745 Mio. Euro gestalteten.

(Quelle: dikaiologitika.gr)

Relevante Beiträge: