Archiv

Artikel Tagged ‘umsatzsteuerbefreiung’

Anhebung der Umsatzsteuer-Freigrenze in Griechenland

16. August 2013 / Aufrufe: 513 Kommentare ausgeschaltet

Auf Empfehlung des Internationalen Währungsfonds soll in Griechenland die Umsatzsteuer-Freigrenze für Kleinunternehmer auf 25000 Euro angehoben werden.

Eine Gesetzesvorlage, die von dem griechischen Finanzministerium ausgearbeitet und vermutlich ab 2014 gelten wird, sieht die Befreiung der Kleinunternehmen und Freiberufler mit einem Jahresumsatz bis zu 25.000 Euro von der MwSt.- bzw. Umsatzsteuer vor.

Ein einschlägiger Vorschlag an das Ministerium erfolgte von dem IWF mittels einer speziellen Studie, in der unterstrichen wird, die Grenze für die Befreiung von der Einnahme und der Abführung der Mehrwertsteuer müsse von derzeit 5.000 Euro (Jahresumsatz) auf 25.000 Euro – was die durchschnittliche Grenze in der Eurozone ist – angehoben werden.
Gesamten Artikel lesen »