Archiv

Artikel Tagged ‘ubahn’

Bewaffneter Raubüberfall auf U-Bahnhof in Griechenland

3. Februar 2010 / Aktualisiert: 07. Februar 2010 / Aufrufe: 173 Keine Kommentare

Vier schwer bewaffnete und vermummte Personen überfielen am heutigen Mittwoch in Griechenland den U-Bahnhof Ethikis Aminis in Athen und erbeuteten rund eine Viertelmillion Euro. Die Täter entkamen unerkannt.

Die mit automatischen Waffen vom Typ Kalaschnikow bewaffneten Täter drangen am Mittag des 03. Februar 2003 in die Station „Ethnikis Aminis“ der U-Bahn in Athen ein. Da in dieser konkreten Station der Athener Metro auch die Einnahmen anderer U-Bahnhöfe gesammelt werden, erbeuteten die Räuber einen Betrag in Höhe von ungefähr 250.000 Euro.
Gesamten Artikel lesen »