Archiv

Artikel Tagged ‘spardiktat’

Eurokrise: Griechenland vs EU

20. Februar 2015 / Aufrufe: 537 Keine Kommentare

Die aktuellen Entwicklungen nach den vorgezogenen Parlamentswahlen in Griechenland machen eine Revision der Bewertung der Situation in der Eurokrise nötig.

Die deutsche Presse ordnet das Verhalten Griechenlands primär der Kategorie „Vernunft“ – gemessen an Einhaltung des Austeritäts-Diktats – zu. Diese Berichterstattung trifft jedoch nicht den Kern des die Entwicklung mit Griechenland darstellenden Problems. Schlimmer noch, die tatsächliche Tragweite der Aktionen wird durchweg falsch eingeschätzt.

Bei den Verhandlungen mit Griechenland geht es nicht um die Frage, ein Land im Hinblick auf seine Finanzen „zur Raison“ zu bringen oder dem griechischen Premierminister Alexis Tsipras seine und Griechenlands Bedeutung gegenüber den Gläubigern zu verdeutlichen. Es geht vielmehr um die politischen Kosten des Erhalts der Eurozone und das klägliche Versagen der europäischen Krisenpolitik.
Gesamten Artikel lesen »