Archiv

Artikel Tagged ‘solidaritätseinkommen’

Griechenland plant Solidaritätseinkommen ab 2017

22. Februar 2016 / Aufrufe: 1.811 2 Kommentare

In Griechenland soll ab 2017 eine Art sozialer Grundsicherung eingeführt werden, deren Höhe allerdings weder  zum Leben noch zum Sterben reicht.

Ab April 2016 kommt das „Soziale Solidaritätseinkommen“, wie das bisherige „Garantierte Mindesteinkommen“ umbenannt werden soll, und Ziel ist, dass es ab Januar 2017 auf die Gesamtheit der unterhalb der Armutsgrenze lebenden Bevölkerung in Griechenland zur Anwendung kommen soll.

Das Arbeitsministerium gliedert die gesamte Planung in die Schaffung eines autonomen und öffentlich kontrollierten Nationalen System Sozialer Solidarität (ESKA) ein, das in Griechenland zum ersten Mal gegründet und per Rahmengesetz etabliert werden wird.
Gesamten Artikel lesen »