Archiv

Artikel Tagged ‘schmuggel’

Zigaretten werden in Griechenland 2017 erneut teurer

29. Dezember 2016 / Aufrufe: 1.771 Kommentare ausgeschaltet

Die seit 2010 neunte Erhöhung der Besteuerung von Tabakprodukten in Griechenland wird Zigaretten erneut teurer machen und den Schwarzhandel noch mehr anheizen.

Im Februar 2017 wird in Griechenland bei Zigaretten die zweite Erhöhung um diesmal 0,30 Euro pro Päckchen folgen, wie zwischen der Tabakindustrie und den Verbänden der Tabakverkäufer vereinbart worden ist, damit die schrittweise Erhöhung bei den Einzelhandelspreisen weniger abrupt geschieht.

Die in diesem Rahmen erfolgte erste Erhöhung um 0,20 Euro pro Päckchen Zigaretten fand schon im November 2016 statt und nahm einen Teil der formal ab 2017 in Kraft tretenden erneuten Erhöhung der Besteuerung von Tabakprodukten praktisch bereits vorweg.
Gesamten Artikel lesen »

Griechenlands Fiskus greift 90 Prozent des Zigarettenpreises ab

22. Juni 2016 / Aufrufe: 1.432 1 Kommentar

Der Fiskus in Griechenland sackt sich 90 Prozent des durchschnittlichen Einzelhandelspreises der Zigaretten ein.

Mit der neuen Erhöhung der Steuer auf Zigaretten entspricht diese Belastung rund 90% des durchschnittlichen Einzelhandelspreises pro Päckchen, welcher Umstand das Produkt zu dem am höchsten besteuerten macht.

Anstatt der 26 Cent, von denen in der entsprechenden Multi-Gesetzesvorlage seitens des griechischen Finanzministeriums die Rede war, werden die Zigaretten ab dem 01/01/2017 um bis zu einem Halben Euro pro Päckchen teurer!
Gesamten Artikel lesen »

Griechenland nimmt sich BMW und Mercedes zur Brust

19. Juni 2016 / Aufrufe: 2.091 2 Kommentare

In Griechenland wurden endlich lange Zeit politisch verhinderte Strafverfahren gegen BMW Mercedes wegen Steuerhinterziehung und Geldwäsche eingeleitet.

Wegen ausgedehnter Steuerhinterziehung der Firmen Mercedes – BMW und der Bestechung griechischer Amtsträger durch die Daimler bestellte in Griechenland der Wirtschaftsstaatsanwalt die Einleitung eines Strafverfahrens gegen die Verantwortlichen der beiden Gesellschaften.

Das Thema hatte der griechische Radiosender „Sto Kokkino“ im August 2014 aufgedeckt.
Gesamten Artikel lesen »