Archiv

Artikel Tagged ‘schmerzensgeldklage’

Coca-Cola in Griechenland verlangt 1 Mio Euro Schmerzensgeld

21. September 2014 / Aufrufe: 1.657 5 Kommentare

In dem Bestreben, den jüngst gerichtlich für legitim befundenen Boykott in Griechenland niederzuschlagen, klagt Coca-Cola nun auf 1 Mio. Euro Schmerzensgeld.

Die Coca-Cola 3E kehrt mit einer neuen Klage gegen 28 Beschäftigte und Gewerkschaftler zurück, die mit dem auf die Wiederinbetriebnahme ihrer Fabrik in Thessaloniki abzielenden Boykott ihrer Produkte Zusammenhang stehen, und fordert von Arbeitslosen und Entlassenen eine Million Euro (!) als „finanzielle Befriedung wegen immateriellen Schadens„.

Und dies sogar nur kurz nach dem Urteil der Einzelrichterkammer des Landgerichts Athen, das gegen Ende August den Boykott als legales Druckmittel befand. Die Arbeitnehmer sprechen von einer Provokationsklage und betonen, dass sie sich nicht einschüchtern lassen und ihren Kampf fortsetzen werden.
Gesamten Artikel lesen »