Archiv

Artikel Tagged ‘ryanair’

Ryanair verlangt von Griechenland Steuerbefreiung für Winterperiode

1. September 2014 / Aufrufe: 676 2 Kommentare

Die Ryanair vertritt, eine Befreiung von den Abgaben während der Winterperiode sei der beste Weg, die touristische Saison in Griechenland zu verlängern.

Die Ryanair verlangt den Erlass der Steuern bzw. Abgaben für die Fluggesellschaften, die in der Winterperiode Flüge zu Zielen mit niedriger Nachfrage durchführen. Die Low-Cost-Gesellschaft aus Irland, die in diesem Jahr ihre Präsenz an vielen griechischen Flughäfen spürbar gemacht hat, argumentiert, ein solcher Zug stelle die beste Weise für die Verlängerung der touristischen Saison in Griechenland dar.

Letzteres ist eine beständige Bemühung Griechenlands, das sich seit Jahren die Verlängerung der touristischen Saison zum Ziel gesetzt hat, die Resultate in diese Richtung werden allerdings bisher als eher spärlich charakterisiert.
Gesamten Artikel lesen »

Was sehen Chinesen in Griechenland?

20. Mai 2013 / Aktualisiert: 18. Juli 2014 / Aufrufe: 1.236 Kommentare ausgeschaltet

Angesichts des chinesischen Interesses an dem Athener Flughafen Eleftherios Venizelos in Griechenland stellt sich die Frage, was sie mit dem Airport anfangen werden.

Die „Anlage“ der Cosco im Hafen von Piräus erwies sich als eine ausgezeichnete Investition, mit besonders hohen Renditen für die Gesellschaft, aber auch für die chinesische Wirtschaft. Kann der internationale Flughafen von Athen (ATH) eine entsprechend gewinnbringende Investition sein?

Die griechische Regierung vertritt, in den letzten 10 Jahren des Betriebs des ATH seien der staatlichen Beteiligung entsprechende Dividenden in Höhe von 1,15 Mrd. Euro ausgeschüttet worden, und behauptet, wer ihren Anteil übernimmt, werde eine goldene Eier legende Gans erwerben. Zusätzlich zu dieser Argumentation wird unterstrichen, der neue Vertrag über die Überlassung des Flughafens sei zur Stärkung des Gewinnverlaufs geplant worden, da im Lauf der Zeit bis zum Auslaufen des Vertrags 2021 drastisch die Beträge sinken werden, die in die Tilgung des Kredits der Europäischen Investitionsbank fließen (105 – 110 Mio. Euro).
Gesamten Artikel lesen »

Ryanair fliegt ab Mitte Mai Düsseldorf – Thessaloniki

5. März 2012 / Aufrufe: 409 Kommentare ausgeschaltet

Die Fluggesellschaft Ryanair nimmt ab Mitte Mai 2012 Flüge auf der der Flugstrecke Düsseldorf Weeze – Thessaloniki auf.

Der Low-Cost-Flieger Ryanair gab bekannt, ab dem 16. Mai 2012 dreimal wöchentlich die Flugstrecke Düsseldorf Weeze – Thessaloniki zu bedienen. Tickets für diese Strecke können über die Internet-Präsenz der Firma unter www.ryanair.com gebucht werden.

Für den Zeitraum ab 16. Mai 2012 bis 30. Juni 2012 wird eine signifikante Anzahl von Tickets zum Preis von 35,99 Euro (einfacher Flug, inkl. Abgaben + Steuern) angeboten.

(Quelle: Marketbeast)