Archiv

Artikel Tagged ‘redeverbot’

Griechenland: Justiz verpasst rechtsradikalem Angeordneten Maulkorb!

15. Juni 2014 / Aktualisiert: 03. Juli 2014 / Aufrufe: 281 Keine Kommentare

Im Rahmen der Schauprozesse gegen Funktionäre der rechtsradikalen Chrysi Avgi in Griechenland wurde gegen einen Abgeordneten der Partei ein Redeverbot verhängt!

Nachdem der im Rahmen gegen Anhänger, Funktionäre und speziell auch Abgeordnete der neonazistischen Chrysi Avgi – Goldenen Morgenröte in Griechenland unverhohlen politisch angestrengten Strafverfahren von der (nicht zuletzt hinsichtlich ihrer „Unbefangenheit“ umstrittenen) Untersuchungsrichterin Ioanna Klapa und dem Staatsanwalt Herrn Dogiakos zur Aussage vorgeladene Abgeordnete Michalis Arvanitis sich – wie bereits im Parlament angekündigt – auf sein Aussageverweigerungsrecht berief, wurde ihm im Gegenzug ein „Maulkorb“ verpasst und untersagt, sich außerhalb des Parlaments „politisch zu äußern“!
Gesamten Artikel lesen »