Archiv

Artikel Tagged ‘population’

Griechenland hat zu viele Griechen

12. April 2019 / Aufrufe: 415 1 Kommentar

Der heutige politische Vorteil aus der in Griechenland von der SYRIZA befolgten Politik der offenen Grenzen ignoriert die übermorgigen Konsequenzen.

Die Alltäglichkeit lässt einen oft Probleme übersehen, die man vor den Augen hat, und somit ist es fast unmöglich, ihre Existenz wahrzunehmen. Für die SYRIZA ist eins dieser Probleme, dass es in Griechenland (zu) viele Griechen gibt. Ein Problem, das dem Land speziell in den letzten 200 Jahren zu schaffen macht.

Wie allen bekannt ist, nahm das Unheil 1821 seinen Lauf, als ein Haufen „Giaurs“ beschloss, sich von einer multinationalen und multikulturellen Autokratie zu befreien.
Gesamten Artikel lesen »