Archiv

Artikel Tagged ‘platzierungskonsortium’

Provisionen für Griechenlands neue Anleihe

4. Februar 2019 / Aufrufe: 254 Kommentare ausgeschaltet

Wie viel Berater und Platzierungskonsortium sich im Rahmen der Emission der gesalzenen neuen Fünfjahresanleihe Griechenlands einstreichen.

Für die Träger der neuen 5-Jahres-Anleihe Griechenlands erwiesen sich die Bedingungen und Vergütungen der syndizierten Emission als äußerst vorteilhaft und lukrativ.

Gemäß dem Beschluss des stellvertretenden griechischen Finanzministers Giorgos Chouliarakis werden die ausländischen Häuser für ihre Dienste auf den gesamten Nennwert des Emissionsbetrags – also 2,5 Mrd. Euro – eine Provision 0,125% erhalten, was bedeutet, dass sie 3.120.000 Euro einstreichen werden.
Gesamten Artikel lesen »