Archiv

Artikel Tagged ‘personalausweis’

Neue Personalausweise in Griechenland

17. Dezember 2015 / Aufrufe: 3.146 Keine Kommentare

In Griechenland sollen die alten polizeilichen Personalausweise durch fälschungssichere neue Ausweise ersetzt werden.

Die Änderung der Personalausweise in Griechenland ist nur noch eine Frage der Zeit und es ist bereits ein Ausschuss gebildet worden, der Vorschläge für den Austausch der vorhandenen Personalausweise gegen neue Ausweise bearbeitet, die schwer(er) zu fälschen sein werden.

Die Nachricht bestätigte in einer Sendung der öffentlichen Rundfunkanstalt ERT der stellvertretende Minister für Zivilschutz, der die Kosten des neuen Ausweises auf ungefähr 10 Euro für jeden Bürger veranschlagt.
Gesamten Artikel lesen »

Personalausweise in Griechenland in wenigen Minuten

7. Oktober 2014 / Aufrufe: 949 1 Kommentar

In Griechenland kommt ein neues Verfahren zur Anwendung, das die Ausstellung polizeilicher Personalausweise innerhalb weniger Minuten ermöglicht.

Ab Dienstag, dem 07 Oktober 2014, beginnt die allgemeine Umsetzung des neuen Systems zur Ausstellung polizeilicher Personalausweise im „Express-Verfahren. Die globale Umsetzung der Maßnahme wurde nach der erfolgreichen Pilot-Umsetzung bei 24 Polizeidienststellen im ganzen Land beschlossen.

Es geht praktisch um den ersten Dienst „government to government“ (Vernetzung öffentlicher Ämter), die das Ministerium für öffentliche Ordnung und Zivilschutz und das Ministerium für Verwaltungsreform & elektronische Regierungsführung in Zusammenarbeit umsetzen.
Gesamten Artikel lesen »

KategorienAllgemein Tags:

Griechenland hat kein Geld für Personalausweise

31. Januar 2014 / Aufrufe: 455 1 Kommentar

Die Polizeireviere in Griechenland können keine Personalausweise ausstellen, weil keine Mittel für die Bestellung von Papier und Plastikfolien verfügbar sind.

Wer in Griechenland einen polizeilichen Personalausweis benötigt, muss sich wenigstens bis März 2014 gedulden. Konkreter erging von dem Hauptquartier der Polizei an alle Reviere der Kriminalpolizei eine Anweisung, in der es lautet:

Bis Ende Februar ist kein Geld für die Bestellung von Papier und Klebefolien zur Ausstellung von Personalausweisen vorhanden. Wir werden eine neue Bestellung aufgeben, jedoch erst nach einem Monat, und bis die neuen Materialien an Reviere verteilt werden, sind wir nicht in der Lage, irgendeinem Bürger einen Personalausweis auszustellen.

Parallel weist das Hauptquartier die Reviere der Kriminalpolizei an, bis zur Versorgung mit neuem Material nur absolut erforderliche Personalausweise auszugeben, wenn und sofern eine große Notwendigkeit besteht.

(Quelle: Zougla.gr)

Relevanter Beitrag: