Archiv

Artikel Tagged ‘passkontrolle’

Griechenland soll noch mehr Migranten aufnehmen

26. Juli 2019 / Aufrufe: 903 1 Kommentar

Szenario einer Spaltung des Schengen-Raums und Erhöhung des Drucks auf Griechenland, noch mehr Flüchtlinge und illegale Migranten zu akzeptieren.

Der harte Kern der EU untersucht ein Szenario, dass das Schengener Abkommen „gespalten“ und auf diese Weise der Strom der Flüchtlinge / illegalen Migranten und Einwanderer aus dem Süden in den Norden kontrolliert wird.

Exklusive Informationen von Euro2day.gr, wo man mit etlichen Amtsträgern sprach, führen an, dass mit dem neuen Vorsitz der Europäischen Kommission wieder der Plan aufgewärmt wird, der im Oktober 2017 hinter verschlossenen Türen über die „Grenzänderung“ innerhalb Europas diskutiert wurde.

Der Grund? Der starke Anstieg der illegalen Einwanderung und des Flüchtlingsproblems, das wegen geopolitischer Entwicklungen mittlerweile als „irreversibel“ gilt, wie uns ein höchster Amtsträger der EU mit detaillierter Kenntnis des Gespräche charakteristisch berichtete.
Gesamten Artikel lesen »

Warum schikaniert Deutschland Flugpassagiere aus Griechenland?

22. März 2018 / Aufrufe: 2.023 4 Kommentare

Deutschlands Beschluss, das Schengener Abkommen für aus Griechenland eintreffende Flugpassagiere praktisch außer Kraft zu setzen, wird immer fragwürdiger.

Die Fakten bezüglich der Kontrollen an deutschen Flughäfen strafen die Deutschen Lügen: Zwar werden im Durchschnitt monatlich 3.800 „Illegale“ erwischt, die jedoch in ihrer überwältigenden Mehrheit nicht aus Griechenland kommen.

Bei den griechischen Behörden rief die Nachricht, dass Berlin die strengen – das Schengener Abkommen praktisch außer Kraft setzende – Maßnahmen in Bezug auf Personenkontrollen bei aus Griechenland eintreffenden Flügen verlängerte, große Nachdenklichkeit hervor. Und dies, weil die Fakten zeigen, dass die „Vorkommnisse“ aus Griechenland sehr wenige sind.
Gesamten Artikel lesen »

Kontrollen aus Griechenland kommender Passagiere in Deutschland

24. November 2017 / Aufrufe: 1.330 3 Kommentare

Aus Griechenland auf deutschen Flughäfen eintreffende Passagiere sollen fortan wieder innerhalb der Schengen-Terminals speziellen Kontrollen kontrolliert werden.

Bei dem am 22 November 2017 erfolgten trilateralen Treffen zwischen Griechen, Deutschen und Sachverständigen der Europäischen Kommission wurde eine Vereinbarung über das Prozedere bezüglich der speziellen Kontrollen aus Griechenland kommender Passagiere auf den deutschen Flughäfen erzielt.

Die Sprecherin der Kommission, Natasha Berto, charakterisierte die Begegnung als konstruktiv und brachte die Befriedigung der Seite der Gemeinschaft über die geleisteten Erklärungen, aber auch die Resultate zum Ausdruck.
Gesamten Artikel lesen »