Archiv

Artikel Tagged ‘nikea’

Ku-Klux-Klan in Griechenland

7. Juli 2012 / Aktualisiert: 01. Juli 2013 / Aufrufe: 5.120 15 Kommentare

In einem aktuellen Bericht stellt die Institution des Ombudsmanns in Griechenland einen rapiden Anstieg rassistischer Gewalt fest und fordert umgehende Maßnahmen.

Der Ombudsmann schlug ein Alarmglöckchen und stellt einen großen Anstieg der Phänomene rassistischer Gewalt sowohl arithmetisch als auch auf dem Niveau der Heftigkeit fest. In dem vielseitigen Ergebnisbericht ist die Rede von organisierter und systematischer Aktivität von Gruppen, die sich unter Berufung auf die Unsicherheit vieler Bürger Angriffen gegen Mitglieder empfindlicher oder ausgegrenzter gesellschaftliche Gruppen (Ausländer, Roma u. a.) widmen.

Die Duldung oder selbst auch die teilweise Akzeptanz dieser Aktionen durch Teile der Bevölkerung steigert die Beunruhigung über das Phänomen„, führt der Ombudsmann an und ruft die zuständigen Träger auf, „nicht die Entwicklung organisierter krimineller Zellen zu erlauben, welche die Lücken ausnutzen, welche die Nachlässigkeit und Untätigkeit des Staatsapparats schafft„. Wie in dem Bericht betont wird, wird die Institution unmittelbar Initiativen ergreifen und Beratungen mit allen gemeinsam zuständigen Trägern durchführen.
Gesamten Artikel lesen »

Artikel weiterlesen: Seite 1 Seite 2