Archiv

Artikel Tagged ‘mobilfunk’

Abzocke der Vodafone Griechenland

18. März 2019 / Aufrufe: 299 Keine Kommentare

Vodafone Griechenland scheint sich unrentabler Kunden skrupellos entledigen zu wollen.

An den Beitrag Horrende Mobildaten-Tarife in Griechenland anknüpfend werden nachstehend einige Details aus der seit März 2019 geltenden Preisliste des Anbieters Vodafone Griechenland angeführt. Vodafone gilt in Griechenland derzeit als der zweitgrößte Mobilfunkanbieter und dreht auf dem Sektor der sogenannten Prepaid-Karten seit geraumer Zeit auf eine Weise an der Tarifschraube, die unweigerlich darauf schließen lässt, „umsatzschwache“ Kunden bewusst vergraulen und sich ihrer entledigen zu wollen.

Der Vollständigkeit halber sei allerdings ausdrücklich vorausgeschickt, dass „Erzrivale“ Cosmote mit seinen Prepaid-Kunden auf die selbe Weise umspringt und ebenfalls mit Wirkung ab März 2019 in wundersamer Übereinstimmung praktisch die selben Verschlechterungen zu Lasten der Teilnehmer durchsetzte.


Gesamten Artikel lesen »

Horrende Mobildaten-Tarife in Griechenland

1. März 2019 / Aufrufe: 483 Kommentare ausgeschaltet

Bei den Kosten der Datenübertragung per Mobilfunk zählt Griechenland zu den teuersten Ländern der Europäischen Union.

Laut dem am 25 Februar 2019 bekannt gegebenen letzten Bericht der Europäischen Kommission „Mobile Data Prices in Europe“ zählt Griechenland zusammen mit Zypern, Tschechien und Slowakei zu den teuersten Ländern der Europäischen Union. In dem Bericht sind die Angebote jeweils zwei der drei größten Mobilfunk-Provider in jedem Land umfasst.

Es sei angemerkt, dass in Griechenland die Preise sowohl mit der sogenannten Mobiltelefonie-Abgabe (die analog zur Höhe der Rechnung ab 12% beginnt und bis zu 20% erreicht) als auch dem Höchstsatz der Mehrwertsteuer (24%) belastet werden.
Gesamten Artikel lesen »