Archiv

Artikel Tagged ‘menschenrechte’

Eisiges Angstklima in der Türkei

1. Mai 2018 / Aufrufe: 490 Kommentare ausgeschaltet

In der Türkei breitet sich ein eisiges Klima der Angst aus.

In einem am 26 April 2018 an die Öffentlichkeit gegebenen Bericht beschuldigt Amnesty International (AI) die türkischen Behörden, in der Türkei nach dem misslungenen Putsch des Jahres 2016 ein „erdrückendes Angstklima“ durchgesetzt zu haben und sich hauptsächlich gegen die Verteidiger der Menschenrechte zu richten.

In der türkischen Gesellschaft breitet sich ein eisiges Klima der Angst aus, da die Regierung darin fortfährt, den Ausnahmezustand zu nutzen um den Raum zu reduzieren, der den gegensätzlichen oder alternativen Ansichten entspricht„, betont die internationale Organisation in ihrem einschlägigen Bericht.
Gesamten Artikel lesen »

Merkel warnt wegen Griechenlands Öffnung nach China

5. Juli 2017 / Aufrufe: 1.350 9 Kommentare

Angela Merkel warnt wegen Griechenlands Öffnung nach China und betont, Ziel der Gespräche der EU mit Peking müsse eine Harmonie sein, die alle Beteiligten begünstigt.

Bundeskanzlerin Angela Merkel schickte eine indirekte Botschaft an Griechenland und andere europäische Länder, die eine bilaterale Stimulierung ihrer Investitions- und Handelsbeziehungen zu China verfolgen, und betonte dabei, die Europäische Union schulde, als ein einheitlicher Block Gespräche mit China zu führen.

In diesem Zusammenhang ist anzumerken wert, dass Athen Mitte Juni 2017 die EU-Resolution bei dem Rat für Menschrechte der Vereinigten Nationen in Zusammenhang mit den in China existierenden einschlägigen Programmen „eingefroren“ hatte (siehe auch Athen blockiert EU-Resolution zu Menschenrechten in China).
Gesamten Artikel lesen »