Archiv

Artikel Tagged ‘lohnklage’

Regierung in Griechenland warnt Arbeitnehmer vor Lohnklagen

4. April 2014 / Aufrufe: 526 Keine Kommentare

Die Regierung in Griechenland droht, die volkswirtschaftlichen Kosten gerichtlicher Urteile zugunsten klagender Arbeitnehmer auf die jeweiligen Berufsgruppen abzuwälzen.

Die Kosten, welche der griechische Fiskus zu tragen aufgefordert sein wird um sich gerichtlichen Urteilen (u. a. des Obersten Verwaltungsgerichtshofs) zu fügen, mit denen auf Gehaltserhöhungen und rückwirkende Zahlungen klagende Arbeitnehmer Recht erhalten, werden jeweils den gesamten Berufszweig der Kläger belasten.

Dies ist die – man könnte sagen geradezu erpresserische – Warnung der Regierung an die einzelnen gesellschaftlichen Gruppen, die vor Gericht ziehen um verlorene Anrechte und die Wiedergutmachung von Ungerechtigkeiten einzuklagen.
Gesamten Artikel lesen »