Archiv

Artikel Tagged ‘life debug’

Plastiktüten „ersticken“ Griechenland

18. April 2016 / Aufrufe: 861 Kommentare ausgeschaltet

Die gedankenlose Verwendung von Plastiktüten in Griechenland hat dramatische Folgen.

In Griechenland verwendet jeder Bürger jährlich rund 240 Plastiktüten, wobei es jedoch auch zu über 500 kommen kann, und viele dieser Tüten landen in der Umwelt an Land und im Meer und stufen die Flora und Fauna, die öffentliche Gesundheit, aber auch das touristische Produkt des Landes herab.

Diese Schlussfolgerung wurde mittels eines wissenschaftlichen Forums hervorgehoben, das bei der Industriekammer im Rahmen des Programms Life DeBag stattfand. Wie festgestellt wurde, sind die Folgen aus der Verwendung der Plastiktüte inzwischen dramatisch, welcher Umstand zur Notwendigkeit der Änderung der Mentalität und Festigung „guter“ Praktiken seitens der Verbraucher führt.
Gesamten Artikel lesen »