Archiv

Artikel Tagged ‘laos’

Karatzaferis fürchtet gesellschaftliche Explosion in Griechenland

26. Februar 2012 / Aufrufe: 748 Keine Kommentare

Der rechtsradikale Politiker und Parteiführer Georgios Karatzaferis erklärte, nicht den Staatsbankrott Griechenlands, aber die die gesellschaftliche Explosion zu fürchten.

Seine Position, „nicht die Insolvenz, jedoch die gesellschaftliche Explosion“ zu fürchten, drückte Georgios Karatzaferis in einem Interview mit der Zeitung „Ethnos am Sonntag“ aus. Der Vorsitzende der nationalistisch-rechtsradikal ausgerichteten LAOS-Partei sprach sich ebenfalls gegen die unmittelbare Durchführung vorgezogener Parlamentswahlen aus und argumentierte, dass „wenn sie (die Wahlen) jetzt durchgeführt werden, dann erfolgen sie, um die Launen gewisser Personen zu befriedigen„.

Weiter charakterisierte Georgios Karatzaferis als „unelegant„, dass innerhalb weniger Tage nach dem Ausschluss der Abgeordneten Makis Voridis und Adonis Georgiadis aus der LAOS-Partei der Parteiführer der Nea Dimokratia (ND) Antonis Samaras deren Beitritt zu seiner Partei akzeptierte, und kritisierte mit harten Worten speziell Makis Voridis, „die Belastung und Erschöpfung des patriotischen Kampfes nicht ertragend vom Patrioten zum Neoliberalen mutiert und in die Salons des Kapitals geflüchtet zu sein„.

(Quelle: in.gr)