Archiv

Artikel Tagged ‘kredittranche’

Havarie in Griechenlands Verhandlungen mit seinen Gläubigern

24. Oktober 2015 / Aufrufe: 805 Kommentare ausgeschaltet

In den Verhandlungen Griechenlands mit seinen Gläubigern wurde speziell in den Themen der roten Kredite und der Mehrwertsteuer im Bildungswesen keine Einigung erzielt.

Die gestrigen (23 Oktober 2015) Kontakte des Wirtschaftsstabs der griechischen Regierung mit den Vertretern der Institutionen in Athen wurden ohne eine Einigung in den Themen der sogenannten „roten (sprich leistungsgestörten) Kredite“ und der Mehrwertsteuer im privaten Bildungswesen, jedoch mit einem relativen Fortschritt beendet.

Eine speziellere Kluft soll es in dem brennenden Thema des Schutzes der Hauptwohnung vor Zwangsversteigerungen geben, während das „Quartett“ (sprich die Delegation der Institutionen) aus Athen abreist und unbekannt ist, ob es das „grüne Licht“ für die Auszahlung der Tranche von 2 Mrd. Euro in der kommenden Woche geben wird.
Gesamten Artikel lesen »