Archiv

Artikel Tagged ‘katastrierung’

Grundbuch in Griechenland: Immobilienbesitzern droht Eigentumsverlust

24. Juni 2014 / Aufrufe: 2.891 Keine Kommentare

Zehntausende Besitzern nicht dem Grundbuch gemeldeter Immobilien in Griechenland laufen in Gefahr, ihr Eigentum endgültig zu verlieren.

Ab 2015 werden dem Fiskus in Griechenland rund 200.000 Immobilien zuzufallen beginnen, da sie nicht beim Grundbuchamt deklariert worden sind. Es geht um die sogenannten Immobilien „unbekannter Eigentümer“, deren Katastrierung in der Periode 1997 – 1999 in 340 Regionen in ganz Griechenland begann.

Parallel beginnt ab dem 07 Juli 2014 die Einreichung der Erklärungen für die neue Phase der Katastrierung für Gebiete in Kozani, Argolida und Arkadien. Weiter werden gemäß der bestehenden Planung ab Herbst 2014 die Katastrierungsprogramme für Gebiete in den Präfekturen Trikala und Pellas anlaufen.
Gesamten Artikel lesen »