Archiv

Artikel Tagged ‘katasterbüro’

Achtung bei Grundbuchfristen in Griechenland

21. Mai 2019 / Aufrufe: 330 Keine Kommentare

Die Abgabefrist für Grundbuchdeklarationen in Verwaltungsbezirken Mittelgriechenlands wurde definitiv NICHT verlängert.

Nach einschlägiger Informierung ergibt sich, dass in Griechenland in den Verwaltungsbezirken Arta, Lefkas, Preveza und Ioannina für Inlandsansässige der Stichtag für die Abgabe von Besitzdeklarationen der 10 Juni 2019 bleibt und NICHT verlängert worden ist.

Anlässlich einerseits der Verabschiedung einer Novelle, mit der dem Minister für Umwelt und Energie die Möglichkeit gegeben wird, „wo nötig und unter einziehender Bewertung der Besonderheiten eines jeden Gebiets eine Nachfrist von bis zu sechs Monaten für die Einreichung von Deklarationen zu gewähren„, und andererseits des Beschlusses bezüglich einer Fristverlängerung für Inlandsansässige und den griechischen Staat für die Einreichung von Deklarationen erschien eine Fülle von Veröffentlichungen, die bei den Bürgern Mittelgriechenlands Verwirrung in Zusammenhang damit stifteten, ob als Abgabefrist für Deklarationen weiterhin der 10 Juni 2019 gilt oder nicht.
Gesamten Artikel lesen »

Nachfristen für Grundbuch 2019 in Griechenland

18. Mai 2019 / Aufrufe: 510 Keine Kommentare

Neue Klarstellungen bezüglich der in Griechenland angekündigten regionalen Nachfristen für die Abgabe von Grundbuchdeklarationen 2019.

Erklärungen bezüglich der Möglichkeit zur Gewährung von Nachfristen für die Deklarationen an das Grundbuch 2019 gab am 17 Mai 2019 der Staatssekretär im Umweltministerium, Giorgos Dimaras, in Beantwortung einer von dem ND-Abgeordneten Athanasios Mpouras eingereichten aktuellen einschlägigen Anfrage.

Ergänzend sei angemerkt, dass die in den letzten Tagen von einer sechsmonatigen Fristverlängerung erfolgte Rede von vielen irrig als landesweite generelle Nachfrist ausgelegt beziehungsweise aufgefasst wurde.
Gesamten Artikel lesen »